Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Deggendorf. (PM DSC) Lange mussten die Fans des DSC darauf warten und nun ist es endlich so weit. Der Deggendorfer SC... Back on home ice! Starbulls Rosenheim erster Testspielgegner des Deggendorfer SC

Degendorfer SC


Deggendorf. (PM DSC) Lange mussten die Fans des DSC darauf warten und nun ist es endlich so weit. Der Deggendorfer SC bestreitet an diesem Sonntag das erste Vorbereitungsspiel in eigener Halle und trifft dabei auf einen echten Traditionsverein.

Die Starbulls erlebten in der vergangenen Saison ein echtes Katastrophalenjahr in der DEL II. Nachdem es die ganze Hauptrunde sportlich schon nicht lief, musste man in den Playdowns auch noch den Abstieg aus Deutschlands zweithöchster Liga hinnehmen. Auch die Entlassung von Trainerurgestein Franz Steer während der Abstiegsrunde brachte nicht mehr den gewünschten Effekt. Mit Manuel Kofler fand man auch früh zu Beginn der Sommerpause einen Nachfolger für Steer, der die Starbulls diese Saison wieder zu sportlichen Erfolgen führen soll.

Angeführt wird das Team von zahlreichen erfahrenen Spielern, wie z.B. Michael Baindl und dem Ex-Passauer Daniel Bucheli, aber auch zahlreiche junge Spieler werden auch in dieser Saison im Oberligakader integriert. Bei den Kontingentspielern setzen die Rosenheimer auf ein finnisches Sturmduo. Petri Lammassaari und Jussi Nättinen können beide jahrelange, höherklassige Erfahrung aufweisen und zeigten bereits in den ersten Testspielen, dass sie viel Torgefahr ausstrahlen. Für den Deggendorfer SC wird die Partie gegen den DEL II-Absteiger somit ein richtiger Härtetest.
Spielbeginn in der Eissporthalle an der Trat ist am Sonntag um 18:30 Uhr. Für die Vorbereitung gibt es in dieser Saison veränderte Ticketpreise.

Stehplatz:

Erwachsener: 8 Euro
Ermäßigt: 8 Euro
Jugendlich (7-17 Jahren): 5 Euro

Sitzplatz:

Erwachsener: 13 Euro
Ermäßigt: 10 Euro
Jugendlich (7-17 Jahren): 8 Euro

Der Deggendorfer SC darf besonders darauf hinweisen, dass für die Kategorie „Ermäßigt“ immer ein entsprechender Ausweis vorzulegen ist.
Sofern das Ticket online erworben wird, finden am Eingang auch entsprechende Kontrollen statt.

Oberligaaufsteiger Miesbach erwartet den DSC

Das nächste Testspiel für den Deggendorfer SC findet am kommenden Freitag in Miesbach statt. Die Miesbacher sind einer von zwei Aufsteigern, die letztes Saison über die Verzahnungsrunde den Sprung in die Oberliga geschafft haben.

Aufgrund dieses Erfolgs vertraut man in Miesbach auch auf die Mannschaft, die letztes Jahr den Aufstieg schaffte und somit verlängerte der Oberligaaufsteiger die Kontrakte von nahezu allen Spielern. Auch zwei bekannte Gesichter gehören zum TEV-Team. Sowohl der Ex-Deggendorfer Stephan Stiebinger, als auch Deggendorfers ehemaliger Publikumsliebling Benjamin Frank schnüren mittlerweile die Schlittschuhe für das von Markus Wieland trainierte Team. Verstärkt haben sich die Oberbayern im Sturm mit dem nordamerikanischen Duo James Hall und Christopher Stemke. Beide spielten bereits gemeinsam an der Stony Brook University und sollen nun durch ihre Eingespieltheit den Miesbachern dabei helfen, in der Oberliga für Wirbel zu sorgen.

Für die Mannschaft von Trainer John Sicinski ist es das letzte Testspiel auf fremden Eis, bevor es dann erstmals im heimischen Rund am darauffolgenden Sonntag zum Vorbereitungsspiel gegen die Starbulls Rosenheim kommt.

Spielbeginn in Miesbach ist um 20 Uhr.

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.