Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Peiting. (PM ECP) Nach mehr als sieben Jahren ist Rosenheim wieder mit uns in einer Liga: jetzt gibt es die ersten... Die doppelte Portion Rosenheim

EC Peiting

Peiting. (PM ECP) Nach mehr als sieben Jahren ist Rosenheim wieder mit uns in einer Liga: jetzt gibt es die ersten Tests!

Freitag 19:30 Uhr, Sonntag ab 18 Uhr: soweit, so gut. Das klingt für eine Eishockey – Saison nach Normalprogramm. Alles andere als normal ist für uns allerdings der Gegner des kommenden Wochenendes: die Starbulls Rosenheim stehen auf dem Vorbereitungsprogramm.

Unvergessen ist der 18.4.2010, damals spielten unser ECP und der SBR das PlayOff – Finale der Oberliga, Peiting schon 1:4 zurück, glich kurz vor Schluss noch aus und unterlag dann doch in der Verlängerung. Mitch Stephens hatte die Scheibe an Stephan Horneber vorbei halbhoch links ins Tor gedroschen. Der Rest ist Geschichte! Bis zum kommenden Wochenende: Freitag gastiert unser Team im „emilo“ – Stadion, Sonntag der Gegenbesuch der Rosenheimer.

An der Bande der Grün – Weißen steht mittlerweile Trainerneuling Manuel Kofler (als Spieler bis zur DEL aktiv), satte 16 (!) Abgänge stehen zu Papier (darunter Greg Gibson, Krys Kolanos, Joey Lewis und die beiden Tylers, McNeely und Scofield). Neu sind Fabian Zick (Waldkraiburg), Daniel Bucheli (aus Crimmitschau), Michael Fröhlich (ESVK), Christoph Echtler (Kitzbühel) sowie die beiden Finnen Petri Lammassaari und Jussi Nättinen. Beide Kontis und Daniel Bucheli trafen schon mehrfach.

Satte neun (!) Preseason – Vergleiche hat der DEL2 – Absteiger schon auf dem Buckel, steht seit dem 13. August im Spielbetrieb. Während der SBR also Partie zehn und elf (bisher sechs Niederlagen) bestreitet, stehen unsere Cracks bei Nummer 4 und 5 (aktuell ein Sieg und zwei Niederlagen). Zuletzt waren Alex Winkler, Brad Miller, Lukas Gohlke und Fabian Weyrich angeschlagen oder fielen aus (Schädelprellung, Sprunggelenksverletzung). Wer davon zum Wochenende in den aktiven Dienst zurückkehren kann, ist noch unklar. Ebenso, ob der SC Riessersee Verstärkung in Person von z.B. Christoph Frankenberg schickt. Die Werdenfelser starten am Freitag in ihre DEL2 – Saison.

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.