Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Villach (AR). Der Villacher SV spielte am zweiten EBEL-Spieltag vor heimischer Kulisse gegen die Graz 99ers. In einem ausgeglichenen ersten Drittel... EBEL, 2. Spieltag: Der Villacher SV gab fast einen sicheren Vorsprung noch aus der Hand

Salzburgs Coach Greg Poss – © GEPA pictures/ Felix Roittner


Villach (AR). Der Villacher SV spielte am zweiten EBEL-Spieltag vor heimischer Kulisse gegen die Graz 99ers.

In einem ausgeglichenen ersten Drittel schoss Stefan Bacher in der sechsten Minute aufs Tor der Gäste. Dabei wurde der Puck unhaltbar abgefälscht, sodass es im Gehäuse klingelte. Die Steirer zeigten sich kaum geschockt und kamen gleich nach dem Bully in der Angriffszone durch Buzzeo zum Ausgleich; sieben Minuten waren gespielt.

In einem sehr ereignisreichen zweiten Abschnitt sahen die Fans in der Stadthalle ein etwas beherzteres Auftreten ihrer Cracks. In der 29. Minute traf Leiler nach einer schönen Vorlage von Kyle Beach zum 2:1. Und zwei Minuten später schlenzte der Villacher Jungstar Christian Jennes im Stile eines abgebrühten Routiniers den Puck zum 3:1 ins rechte Kreuzeck. Die Steirer konnten einem direkt leid tun, denn wenige Minuten später mussten sie abermals einen Gegentreffer hinnehmen. Obwohl sie einen Mann mehr auf dem Eis hatten, traf Verlic zum 4:1 für die Adler aus Villach.

Vier Minuten vor dem Ende des zweiten Drittels verkürzte Higgs in einer Überzahlsituation zugunsten der 99ers auf 2:4. Sein Schuss wurde noch von den Kufen von Glenn abgefälscht.

In den Schlussminuten des Spiels warfen die couragierten Grazer noch einmal alles nach vorne und kamen durch durch Higgs zum 3:4-Anschlusstreffer. Da aber keine weiteren Tore mehr fielen, bejubelten die Kärntner Fans den knappen Heimsieg ihres Kollektivs.

Die weiteren Spiele im Überblick:

Black Wings Linz – HC Bozen Südtirol 4:1
HC Znojmo – Red Bull Salzburg 4:0
Medvescak Zagreb – Fehervar AV19 3:4 n. V.
Vienna Capitals – Klagenfurter AC 4:1
Dornbirn EC – HC Innsbruck Haie Dienstag, 19.15 Uhr

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.