Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Eisbären Berlin verpflichten Verteidiger Mark Cundari Eisbären Berlin verpflichten Verteidiger Mark Cundari
Berlin. (PM Eisbären) Die Eisbären Berlin haben Verteidiger Mark Cundari verpflichtet. Der Kanadier kommt von den Augsburger Panthern nach Berlin. Der... Eisbären Berlin verpflichten Verteidiger Mark Cundari

Berlin. (PM Eisbären) Die Eisbären Berlin haben Verteidiger Mark Cundari verpflichtet.

Der Kanadier kommt von den Augsburger Panthern nach Berlin. Der 28-Jährige erzielte für die Panther in den vergangenen zwei DEL-Hauptrunden jeweils 10 Tore und über 20 Vorlagen. Damit befand er sich in beiden Spielzeiten unter den (Top vier) punktbesten Verteidigern der Deutschen Eishockey Liga (DEL).

„Mark passt vom Spielstil her sehr gut zum Eisbären-Eishockey“, sagt Sportdirektor Stéphane Richer. „Er ist ein sehr kluger Verteidiger, der gut Schlittschuh läuft und offensiv wie auch defensiv Akzente setzt.“

Cundari begann seine Karriere im heimischen Kanada. In der Ontario Hockey League (OHL) wurde er mit den Windsor Spitfires zweimal Meister und gewann 2009 und 2010 auch die kanadische JuniorenMeisterschaft, den Memorial-Cup. Bereits 2008 wurde er vom NHL-Team St. Louis Blues (obwohl nicht gedraftet) mit einem Vertrag ausgestattet. Nach drei Saisons im Farmteam der Blues, Peoria Rivermen, wurde er 2013 zu den Calgary Flames getradet, wo er auch direkt in der NHL debütierte und sein erstes Tor erzielte. Nach weiteren drei Spielzeiten in Nordamerika, die er überwiegend in der American Hockey League (AHL) verbrachte, wechselte er 2016 nach Europa zu den Augsburger Panthern.

Mark Cundari erhält einen Ein-Jahres-Vertrag bei den Eisbären Berlin. Er wird mit der Rückennummer 4 spielen und Ende Juli in Berlin erwartet.


Letzter Test vor dem Champions Hockey League Start in Dresden

Die Eisbären Berlin bestreiten ihr letztes Testspiel vor dem Champions Hockey League-Start 2018/19 am 24. August 2018 (Freitag, 19:30 Uhr) in der Dresdner EnergieVerbund Arena. Gegner ist dann der tschechische Extraligist HC Verva Litvinov. Die Partie wird präsentiert von wetten.tv!

Tickets für dieses Spiel gibt’s ab 18. Juli 2018 online über den Etix-Shop der Dresdner Eislöwen, in der Eisbären-Geschäftsstelle (Tamara-Danz-Str. 5) sowie im neuen Eisbären-Fanshop in der Coppistr. 11 in Berlin-Lichtenberg. Die Eintrittskarten kosten 8 Euro für einen Stehplatz (erm. 5 Euro) bzw. 15 Euro für einen Sitzplatz (erm. 12 Euro).

Foto: Mark Cundari – © by Eh.-Mag. (DR)

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.