European Trophy Endrunde 2013 wird in Berlin stattfinden

Mai 17, 2013   ·   0 Comments

Die O2 World in Berlin - (C) by Eishockey-Magazin (JB)

Die O2 World in Berlin – (C) by Eishockey-Magazin (JB)

Berlin. (PM) Das Finalturnier der European Trophy wird vom 19. bis 22. Dezember 2013 in Berlin ausgetragen. In der Vorrunde der diesjährigen European Trophy begeben sich 32 der besten Eishockey-Teams Europas auf die „Road to Berlin“. Sie kämpfen zwischen dem 6. August und 8. September 2013 in 128 Spielen um die Qualifi kation für das Red Bulls Salute 2013 in der deutschen Hauptstadt.

“Wir sind sicher, dass die Entscheidung mit unserem Finalturnier in eine der größten europäischen Eishockey-Hauptstädte zu gehen, die beste für unseren Wettbewerb ist“, sagt European Trophy Turnierdirektor Bo Lennartsson (Schweden). “Berlin hat mit der o2 World eine der modernsten Multifunktionsarenen Europas, einen sehr professionell organisierten Eishockeyclub und tolle Fans. Wir hatten viele andere interessierte Städte. Ich freue mich sehr darauf, das Red Bulls Salute 2013 im Dezember in Berlin zu erleben.“

Die Eisbären Berlin als Gastgeber sehen dem ersten internationalen Club-Eishockey-Turnier in Berlin seit 13 Jahren ebenfalls sehr positiv entgegen. “Ich glaube dieses Turnier wird eine tolle Sache für unsere Fans, die Berlinerinnen und Berliner und alle Besucher unserer Hauptstadt sein“, sagt Eisbären-Geschäftsführer Peter John Lee. “Wir als Eisbären wollen immer auf der internationalen Bühne spielen und die o2 World Berlin ist dafür natürlich prädestiniert.“

Das letzte offizielle internationale Eishockey-Turnier, das die Eisbären Berlin ausrichteten, war der IIHF Continental Cup im Jahre 1999. Damals belegten die Hauptstädter Platz 2 hinter dem Schweizer Team vom HC Ambrì-Piotta und vor AK Bars-Kazan aus Russland.

Mehr zur European Trophy 2013 gibt’s unter www.europeantrophy.com
Der Spielplan, der Qualifi kationsmodus und das Format wird in Kürze veröffentlicht.
Der Ticketvorverkauf startet im September!

By Redaktion


Kommentare unserer Leser (0)





Bitte bedenken Sie: Ihr Kommentar wird moderiert. Dadurch kann es zu Verzoegerungen bei der Veroeffentlichung kommen. Es gibt keine Notwendigkeit, Ihren Kommentar erneut zu senden..

Eishockey-Magazin TV aktuell

Eishockey-Magazin Ticker

Strömen im Moment in Massen zu den Pinguins: Die Fans der Fischtown Pinguins - © by Eishockey-Magazin (SP)

Bremerhavener Eishockey lebt von seinen Fans

Redaktion

Bremerhaven. (PM) Es gibt viele Dinge im Eishockey, die man mit normalen Worten nicht zum Ausdruck bringen kann. Eine davon ist mit Sicherheit die gelebt Fankultur der Bremerhavener Fans, die sich seit vielen Jahren weit über die Grenzen der Stadt hinaus einen Namen gemacht hat. Eishockey „a la Fischtown“ steht  nicht nur für ...

Erding Gladiators Logo

Florian Engel liegt im Osternest der Erding Gladiators

Redaktion

Erding. (PM) Die erste Spielerpersonalie für die neue Saison ist in trockenen Tüchern. Stürmer Florian Engel wird in seine vierte Spielzeit mit den Erding Gladiators gehen. Der 24-jährige Publikumsliebling ist das erste Puzzlestück im Kader für die Spielzeit 2014/15. Engel war im vergangenen Jahr, mit 9 Toren und 19 Assists in 43 ...

Logo EHC Freiburg

Showdown am Montag gegen Selb – Aufstieg bleibt möglich

Redaktion

Freiburg. (PM) Nach den beiden Niederlagen gegen die Kassel Huskies (2:4 am Donnerstag, 1:6 am Samstag) gibt es für die Kufencracks des EHC Freiburg nur eines: Volle Konzentration auf das Heimspiel gegen Selb, das am Montag um 18 Uhr in der Franz-Siegel-Halle beginnt. Durch die Tabellenkonstellation wird es ein in mehrfacher Hinsicht ...

Riesenjubel nach Spielende bei Tobias Schwab und Branislav Pohanka - © by Eishockey-Magazin (DS)

Huskies machen sportlichen Aufstieg in die DEL2 klar!

Susanne-Christ

Kassel. (SC) 6100 Zuschauer waren in die “proppevolle” Halle nach Kassel gekommen, um die Huskies zu unterstützen, die im Spiel gegen die Wölfe Freiburg bereits am vorletzten Spieltag und als zweite Mannschaft nach den Löwen Frankfurt den sportlichen Aufstieg in die DEL2 klarmachen konnten. Als kleine Motivation gabs für die Fans und ...

Eishockey @ Social Networks