Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Freiburg: Erste Zusagen für die nächste Saison, aber Babka geht Freiburg: Erste Zusagen für die nächste Saison, aber Babka geht
Freiburg. (PM EHCF) Rekordspieler Tobias Kunz und sein Stürmerkollege Marc Wittfoth sind die ersten Schlüsselspieler, deren weiteres Engagement im Breisgau der... Freiburg: Erste Zusagen für die nächste Saison, aber Babka geht

Freiburg. (PM EHCF) Rekordspieler Tobias Kunz und sein Stürmerkollege Marc Wittfoth sind die ersten Schlüsselspieler, deren weiteres Engagement im Breisgau der EHC Freiburg in der Sommerpause 2018 bekannt geben kann.

Der 28-jährige Kunz und der 29-jährige Wittfoth zählten auch in der zurückliegenden DEL2-Saison zu den Leistungsträgern und Aktivposten in der Offensivabteilung der Wölfe. Marc Wittfoth fand nach einer monatelangen Zwangspause wegen einer Verletzung im oberen Körperbereich den Weg zurück und glänzte insbesondere in den Playdowns mit seinem gewohnt galligen Spiel und wichtigen Treffern. EHC-Evergreen Tobi Kunz skorte verlässlich wie eh und je und sammelte in 57 Pflichtspielen 14 Tore und 30 Vorlagen.

Ebenfalls weiter an Bord bleiben wird Daniel Maly. Der talentierte Verteidiger, gerade erst 20 Jahre alt geworden, war im vergangenen Sommer nach Südbaden gekommen und hatte in seiner ersten Saison im Erwachsenen-Eishockey mit starken Leistungen auf sich aufmerksam gemacht.

Zurück zu seinem Stammverein in Budweis kehrt dagegen Stürmer Jakub Babka. Der Tscheche war im vergangenen Oktober zu den Breisgauern gestoßen und hatte durch seine Schnelligkeit und seinen unermüdlichen Einsatz für Aufsehen gesorgt. In seiner tschechischen Heimat setzt der 25-Jährige neben dem Leistungssport auf die Fortführung seines Studiums. Dabei wünscht ihm der EHC Freiburg viel Glück und dankt ihm für sein Engagement im Trikot mit dem Wolfskopf.

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.