Icefighter zu Gast in Niesky

Dezember 20, 2012   ·   0 Comments

Logo Tornado NieskyNiesky. (PM) Am Freitag, den 21.12.2012 kommen die Icefighters aus Leipzig das 1. Mal in dieser Saison nach Niesky.

Die Partie beginnt um 20:00 Uhr im Freiluftstadion am Waldbad.

Das für den 28.10.12 geplante erste Treffen musste ja bekanntlicher Weise leider abgesagt werden. Bis heute gibt es dafür keinen neuen Termin. Vor einem Monat trafen sich beide Teams erstmals in Leipzig. Dieses Spiel

ging mit 6:4 und einen Sieg für die Messestädter zu Ende. Am kommenden Freitag wollen die Tornados dafür die Revanche.

Tornado-Trainer Jens Schwabe kann am Freitag fast auf seinen kompletten Kader zurückgreifen. Nur Torhüter Clemens Ritschel wird fehlen.

By Redaktion


Kommentare unserer Leser (0)





Bitte bedenken Sie: Ihr Kommentar wird moderiert. Dadurch kann es zu Verzoegerungen bei der Veroeffentlichung kommen. Es gibt keine Notwendigkeit, Ihren Kommentar erneut zu senden..

Eishockey-Magazin Ticker

Collin Danuielsmeier in einer typischen Aktion. Der Mann mit dem blau-weißen Blut in den Adern soll ebenso wie Christian Himmel dem Klub erhalten bleiben - © by Eishockey-Magazin (JB)

Roosters: Erste Personalentscheidungen getroffen

Redaktion

Iserlohn. (PM) In den zurückliegenden beiden Tagen hat die sportliche Leitung der Iserlohn Roosters intensiv über die vergangene Saison beratschlagt. ”Wir haben, wie immer, über jeden einzelnen Spieler intensiv gesprochen, seine Leistungen diskutiert und anschließend eine Entscheidung getroffen, ob wir mit ihm weiter arbeiten möchten”, so Manager Karsten Mende. Am Vormittag wurden ...

James Betauer bleibt ein Panther - © by Eishockey-Magazin (JB)

Panther halten James Bettauer

Redaktion

Augsburg. (PM) Nach den Bekanntgaben von Brady Lamb und Arvids Rekis können die Panther einen weiteren Verbleib in der Abwehr vermelden: Auch James Bettauer wird in der Saison 2015-16 für Augsburg in der DEL auflaufen. Der Vertrag beinhaltet allerdings eine Ausstiegsklausel, die Bettauer während der Sommermonate einen Wechsel nach Nordamerika ermöglicht. James ...

Johannes Wiedemann - © by Andreas Chuc

Wiedemann bleibt im Füchse-Tor

Redaktion

Weißwasser. Johannes Wiedemann wird auch in der kommenden Saison im Tor der Lausitzer Füchse stehen.   Der Eishockey-Zweitligist zog eine Option auf Vertragsverlängerung. Der 22-Jährige kam im vergangenen Sommer aus Kaufbeuren nach Weißwasser. Neben sieben Einsätzen in der DEL2, spielte Wiedemann auch acht Mal für Kooperationspartner Bayreuth in der Oberliga Süd.   „Johannes hat in ...

Logo Vienna Capitals

Break! Caps gehen in Führung

Redaktion

Wien. (PM) Eine einmal mehr beherzte Teamleistung führte die UPC Vienna Capitals zu einem wichtigen Sieg in Oberösterreich: Die Wiener hatten die Black Wings lange unter Kontrolle und hielten auch der Schlussoffensive der Gastgeber erfolgreich stand. Damit liegen die Caps in der best-of-seven-Serie nunmehr 2:1 in Führung. Auch im dritten Halbfinalspiel überzeugten ...

Eishockey @ Social Networks