Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Schönheide. (PM EHV) Der 20-jährige Stürmer kommt aus der DNL-Mannschaft der Dresdner Eislöwen nach Schönheide in den Wolfsbau. JannikNoah machte seine... Jannik-Noah Grätke wird ein Wolf

Schönheider WölfeSchönheide. (PM EHV) Der 20-jährige Stürmer kommt aus der DNL-Mannschaft der Dresdner Eislöwen nach Schönheide in den Wolfsbau. JannikNoah machte seine ersten Schritte auf dem Eis in seiner Heimatstadt Bremerhaven, bevor er über den ETC Crimmitschau und die Hamburg Freezers in den letzten Jahren in Dresden seinen Weg ging.

 

Jannik, Du wechselst aus der DNL in den Männerbereich und Du hast Dich für die Schönheider Wölfe entschieden. Warum dieser Schritt?

Schönheide hat mir einfach das beste Gesamtpaket geboten, meine Ausbildung und den Sport zu kombinieren. Auch freue ich mich auf die Zusammenarbeit mit dem Trainer Sven Schröder, mit dem ich in meinen zwei Jahren in Crimmitschau gute sportliche Ziele erreichen konnte.

Was sind Deine persönlichen Ziele mit der Mannschaft für die Regionalliga-Saison 2017/2018?

Ganz klar möchte ich mit der Mannschaft oben mitspielen. Ich denke, der Verein hat das ganz klare Ziel, im kommenden Jahren wieder aufzusteigen. Das wird aber ein harter Weg für uns alle und ich stehe dem Ziel positiv gegenüber.

Wo sind Deine Stärken auf und neben dem Eis?

Ich denke, dass ich durch meine Schnelligkeit, Aggressivität und Ehrgeiz dem Team weiterhelfen werde. Abschließend freue ich mich ein Wolf zu sein und bin heiß auf die neue Saison.

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.