DEL

Lanxess Arena erhält neuen Besitzer

Juli 17, 2012   ·   1 Comments

Köln. (EM) Seit 1998 ist die KölnArena in Betrieb und gleichzeitig Heimspielstätte der Kölner Haie. 2008 wurde die Multifunktionsarena in Lanxessarena umbenannt. Sie bietet bei Eishockeyspielen über 18.500 Zuschauern Platz. Die bisherige Betreibergesellschaft wird nun nach einem Bericht der Kölnischen Rundschau verkauft. Und der neue Eigner ist in Deutschland kein Unbekannter: Die Anschütz Entertainment AG, die bereits die Hallen in Berlin und Hamburg sowie die Klubs Eisbären Berlin und Hamburg Freezers ihr Eigen nennen darf, wird sich gemeinsam mit CTS Eventim das Objekt der Begierde rund 5 Millionen Euro kosten lassen.

Mit im “Paket” ist auch die Trainingshalle der Kölner Haie, die sogennante KölnArena II, an der einen Steinwurf von der Lanxess Arena entfernten Gummersbacher Straße.

Die bisherigen Inhaber, ein Immobilienkonsortium bestehend aus rund 70 Geschäftsleuten, soll dem Verkauf bereits zugestimmt haben. Fest steht auch, dass Arena Geschäftsführer Stefan Löcher bleibt. Sein Vertrag soll bereits bis 2016 verlängert worden sein. Unter seiner Regie erwirtschaftete die Arena 2010 erstmals nach Jahren mit millionenschweren Verlusten einen Gewinn (rund 1,2 Mio. EUR).

Bis zum Umzug in die KölnArena 1998 spielten die Kölner Haie an der alt-ehrwürdigen Kölner Lentstraße.

Historische Fotostrecke zur Kölner Lentstraße kurz vor ihrem Abriss 2007

Kölner Lentstraße (2007)

Bild 1 von 14

© by Eishockey-Magazin

 

By Redaktion


Kommentare unserer Leser (1)

  1. Carsten

    Zwar ein schöner Artikel, aber die Überschrift ist komplett falsch.
    Ihr schreibt als Überschrift “Lanxess Arena erhält neuen Besitzer” und das ist doch komplett falsch. Es müsste doch wenn dann heißen:
    “Lanxess Arena erhält neuen Betreiber” , so wie ihr es auch im Bericht schreibt.
    Betreiber und Besitzer sind zwei völlig andere Schuhe, also bitte nächstes mal ordentlich recherchieren (hat bei mir grade 5 min gedauert um zu erfahren was verkauft wird), und sich nicht einen Revolverblatt-Artikel blenden lassen.





Bitte bedenken Sie: Ihr Kommentar wird moderiert. Dadurch kann es zu Verzoegerungen bei der Veroeffentlichung kommen. Es gibt keine Notwendigkeit, Ihren Kommentar erneut zu senden..

DEL Ergebnisse

DEL

2 - 1
DEL Deutsche Eishockey Liga
Saison 14/15

Hamburg Freezers vs EHC RB München

4 - 3
DEL Deutsche Eishockey Liga
Saison 14/15

Adler Mannheim vs Augsburger Panther

2 - 1
DEL Deutsche Eishockey Liga
Saison 14/15

Kölner Haie vs Düsseldorfer EG

2 - 5
DEL Deutsche Eishockey Liga
Saison 14/15

Straubing Tigers vs ERC Ingolstadt

4 - 2
DEL Deutsche Eishockey Liga
Saison 14/15

Ice Tigers Nürnberg vs Augsburger Panther

4 - 2
DEL Deutsche Eishockey Liga
Saison 14/15

Adler Mannheim vs Iserlohn Roosters

4 - 3
DEL Deutsche Eishockey Liga
Saison 14/15

Eisbären Berlin vs Hamburg Freezers

Alle Begegnungen ansehen

DEL Tabelle

DEL TABELLE

Pos.MannschaftSpielePunkteDiff
1276239
2285838
3275214
429497
5284613
6274411
Vollständige Tabelle ansehen

Eishockey-Magazin Ticker

Logo des Deggendorfer SC

Der DSC geht optimistisch in die zweite Saisonhälfte

Redaktion

Deggendorf. (PM) Die Oberliga Süd feierte “Bergfest”, 22 Saisonspiele sind absolviert, genauso viele liegen noch vor den Teams. Der DSC steht derzeit über dem ominösen Strich, der zur Teilnahme an den Playoffs berechtigt. Dort will man auch nach der Hauptrunde stehen, darum werden Punktgewinne nun noch wichtiger, als sie ohnehin schon sind. ...

Logo des EHC Neuwied Die Bären

Mit 500 Fans zum Spitzenspiel nach Herne

Redaktion

Neuwied. (PM) Die Ausrufezeichen der Saison haben die Neuwieder Bären bisher vor allem im heimischen Icehouse gesetzt. Jetzt ist es an der Zeit, dass der EHC ein solches auch einmal auswärts setzt – und die Fans machen es dem Team vor: Wenn die Deichstädter am Sonntag um 18.30 Uhr auf dem Herner ...

Erding Gladiators Logo

Tory Allan wohlbehalten auf dem Franz Josef Strauß Flughafen gelandet

Redaktion

Erding. (PM) Pünktlich um 17.40 Uhr ist am heutigen Abend Tory Allan auf dem Franz Josef Strauß Flughafen im Erdinger Moos gelandet. Der kanadische Hoffnungsträger kam via Madrid aus seiner nordamerikanischen Heimat. Die beiden TSV-Eishockeyabteilungsleiter Bernd Karbach und Georg Kern sowie Gladiators-Pressesprecher David Whitney empfingen Allan am Flughafen. Auch Gladiators-Topscorer Colin Mulvey ...

Zweikampf zwischen Garrett Festerling und Münchens Richie Regehr (rechts) - © by Eishockey-Magazin (RH)

Hamburg Freezers siegen knapp gegen EHC Red Bull München

Redaktion

Hamburg. (LM) Die Hamburg Freezers haben das Heimspiel am ungewohnten Donnerstagstermin gegen den EHC Red Bull München denkbar knapp mit 2:1(1:0/1:0/0:1) gewonnen. Im Nord-Süd-Duell zeigte vor allem Torwart Dimitrij Kotschnew eine gute Leistung und sicherte den Gastgebern drei Punkte. Hamburg klettert damit vorläufig auf den vierten Tabellenplatz. Die Münchner liegen weiterhin vier ...

Eishockey @ Social Networks