DEL

Lanxess Arena erhält neuen Besitzer

Juli 17, 2012   ·   1 Comments

Köln. (EM) Seit 1998 ist die KölnArena in Betrieb und gleichzeitig Heimspielstätte der Kölner Haie. 2008 wurde die Multifunktionsarena in Lanxessarena umbenannt. Sie bietet bei Eishockeyspielen über 18.500 Zuschauern Platz. Die bisherige Betreibergesellschaft wird nun nach einem Bericht der Kölnischen Rundschau verkauft. Und der neue Eigner ist in Deutschland kein Unbekannter: Die Anschütz Entertainment AG, die bereits die Hallen in Berlin und Hamburg sowie die Klubs Eisbären Berlin und Hamburg Freezers ihr Eigen nennen darf, wird sich gemeinsam mit CTS Eventim das Objekt der Begierde rund 5 Millionen Euro kosten lassen.

Mit im “Paket” ist auch die Trainingshalle der Kölner Haie, die sogennante KölnArena II, an der einen Steinwurf von der Lanxess Arena entfernten Gummersbacher Straße.

Die bisherigen Inhaber, ein Immobilienkonsortium bestehend aus rund 70 Geschäftsleuten, soll dem Verkauf bereits zugestimmt haben. Fest steht auch, dass Arena Geschäftsführer Stefan Löcher bleibt. Sein Vertrag soll bereits bis 2016 verlängert worden sein. Unter seiner Regie erwirtschaftete die Arena 2010 erstmals nach Jahren mit millionenschweren Verlusten einen Gewinn (rund 1,2 Mio. EUR).

Bis zum Umzug in die KölnArena 1998 spielten die Kölner Haie an der alt-ehrwürdigen Kölner Lentstraße.

Historische Fotostrecke zur Kölner Lentstraße kurz vor ihrem Abriss 2007

Kölner Lentstraße (2007)

Bild 1 von 14

© by Eishockey-Magazin

 

By Redaktion


Kommentare unserer Leser (1)

  1. Carsten

    Zwar ein schöner Artikel, aber die Überschrift ist komplett falsch.
    Ihr schreibt als Überschrift “Lanxess Arena erhält neuen Besitzer” und das ist doch komplett falsch. Es müsste doch wenn dann heißen:
    “Lanxess Arena erhält neuen Betreiber” , so wie ihr es auch im Bericht schreibt.
    Betreiber und Besitzer sind zwei völlig andere Schuhe, also bitte nächstes mal ordentlich recherchieren (hat bei mir grade 5 min gedauert um zu erfahren was verkauft wird), und sich nicht einen Revolverblatt-Artikel blenden lassen.





Bitte bedenken Sie: Ihr Kommentar wird moderiert. Dadurch kann es zu Verzoegerungen bei der Veroeffentlichung kommen. Es gibt keine Notwendigkeit, Ihren Kommentar erneut zu senden..

DEL Ergebnisse

1 - 2
DEL Deutsche Eishockey Liga
Saison 14/15

Ice Tigers Nürnberg vs Adler Mannheim

7 - 3
DEL Deutsche Eishockey Liga
Saison 14/15

Krefeld Pinguine vs Straubing Tigers

1 - 3
DEL Deutsche Eishockey Liga
Saison 14/15

SERC Wild Wings vs EHC RB München

5 - 1
DEL Deutsche Eishockey Liga
Saison 14/15

Adler Mannheim vs Krefeld Pinguine

1 - 4
DEL Deutsche Eishockey Liga
Saison 14/15

Augsburger Panther vs Ice Tigers Nürnberg

4 - 1
DEL Deutsche Eishockey Liga
Saison 14/15

EHC RB München vs ERC Ingolstadt

3 - 6
DEL Deutsche Eishockey Liga
Saison 14/15

SERC Wild Wings vs Kölner Haie

Alle Begegnungen ansehen

DEL Tabelle

DEL TABELLE

Pos.MannschaftSpielePunkteDiff
1153625
2153117
3142511
416252
515241
61524-2
Vollständige Tabelle ansehen

Eishockey-Magazin Ticker

Andreas Jenike rettet vor Manheims Christoph Ullmann - © by ISPFD (sportfotocenter.de)

Adler gewinnen ein tolles DEL-Spiel

Redaktion

Nürnberg (STM) Trotz einer beeindruckenden Vorstellung unterlagen die Thomas Sabo Ice Tigers dem Ta-bellenführer aus Mannheim. Bei der 1-2 Heimniederlage rächte sich am Ende die mangelhafte Chancenver-wertung der Ice Tigers. Den einzigen Nürnberger Treffer erzielte Marc El-Sayed. 6022 Zuschauer waren zur Red Party 2014 der Ice Tigers gekommen und trafen damit die ...

Logo des HC Tiroler Wasserkraft Innsbruck

Haie weiter im Tief!

Redaktion

Innsbruck. (PM) Die Innsbrucker Haie können weiter nicht gewinnen. Im Westderby gegen Dornbirn setzt es eine 1:2-Schlappe. „Wir müssen die Kleinigkeiten besser machen. Gerade unser Powerplay muss druckvoller werden.“ Der Gameplan von Haie-Headcoach Christer Olsson für die Partie in Dornbirn war augenscheinlich. Doch der Start sollte für sein Team nicht gerade hilfreich ...

Logo EC Oberstdorf

Eisbären kämpfen unter freiem Himmel um Punkte

Redaktion

Oberstdorf. (PM) Am Sonntag, den 02.11.2014, bestreiten die Eisbären Oberstdorf ihr drittes Auswärtsspiel in Folge. Nun gegen die Riverrats aus Geretsried, hier geht es wieder ums Punkten. Aus den beiden letzten Auswärtsspielen mit einem 5:4 n.P. in Schongau und zuletzt einer 4:1 Niederlage in Kempten, holte die Waibeltruppe nur einen Punkt und ...

Logo der Straubing Tigers

Kanadier Nicolas Deschamps kommt nach Straubing

Redaktion

Straubing. (PM) Mit dem 24-jährigen Nicolas Deschamps haben die Straubing Tigers wie angekündigt den zweiten Angreifer für die laufende Saison 2014/15 nachverpflichtet.   Deschamps spielte zuletzt beim finnischen Top-Club Kärpät Oulu, für den er auch in der Champions Hockey League (CHL) an den Start ging. In der vergangenen Spielzeit 2013/14 stürmte der ...

Eishockey @ Social Networks