Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Lauterbach. (PM Luchse) Mit Lars Bernhofen und Fabian Heyde stoßen zwei junge, aber durchaus ambitionierte Goalies zum Kader der Luchse. „Klar... Luchse gehen mit vier Goalies in die Saison


Lauterbach. (PM Luchse) Mit Lars Bernhofen und Fabian Heyde stoßen zwei junge, aber durchaus ambitionierte Goalies zum Kader der Luchse.

„Klar haben wir mit Tim Stenger und Sebastian Grunewald, zwei sehr gute Torhüter im Team. Aber genauso gut wissen wir, wie wichtig diese Position, bzw. deren Besetzung ist. In den letzten Jahren hatten wir oft mit Verletzungssorgen und sonstigen Ausfällen auf der wichtigen Stelle zu kämpfen. Das wirft alles durcheinander, nicht nur an Spieltagen, sondern auch im Trainingsbetrieb. Daher haben wir uns dieses Jahr dazu entschieden, uns frühzeitig abzusichern und die beiden Talente zu uns zu holen, um auch mittel- bzw. langfristig planen zu können“, so die Aussage von Sven Naumann, dem Sportlichen Leiter der Luchse.

Sowohl Fabian Heyde, als auch Lars Bernhofen haben bereits ihre Erfahrungen im Seniorenbereich gesammelt und sind bereit, für den nächsten Schritt in ihrer noch jungen Laufbahn. Lars Bernhofen, am 26.03.1998 in Kassel geboren, stand im vergangenen Jahr als Förderlizenzspieler für die Luchse, Fabian Heyde, geb. am 11.10.1997 in Aachen, für die Rockets aus Limburg zwischen den Pfosten. Zudem standen beide im erweiterten Kader der DEL2 Mannschaften der Kassel Huskies (Bernhofen), sowie der Löwen Frankfurt (Heyde) und haben regelmäßig bei den Profis mittrainiert.

Ab sofort werden sie ihre Qualitäten in unseren Farben unter Beweis stellen.Sowohl Fabian Heyde, als auch Lars Bernhofen haben bereits ihre Erfahrungen im Seniorenbereich gesammelt und sind bereit, für den nächsten Schritt in ihrer noch jungen Laufbahn. Lars Bernhofen, am 26.03.1998 in Kassel geboren, stand im vergangenen Jahr als Förderlizenzspieler für die Luchse, Fabian Heyde, geb. am 11.10.1997 in Aachen, für die Rockets aus Limburg zwischen den Pfosten. Zudem standen beide im erweiterten Kader der DEL2 Mannschaften der Kassel Huskies (Bernhofen), sowie der Löwen Frankfurt (Heyde) und haben regelmäßig bei den Profis mittrainiert. Ab sofort werden sie ihre Qualitäten in unseren Farben unter Beweis stellen.

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.