Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

München. (PM)  Die Red Bulls haben ihre achte Ausländerlizenz vergeben und den dänischen Nationalspieler Mads Christensen verpflichtet. Der 27-jährige Stürmer spielt...
In München wieder mit Cheftrainer Don Jackson vereint: Mads Christensen - © by Eishockey-Magazin (RH)

In München wieder mit Cheftrainer Don Jackson vereint: Mads Christensen – © by Eishockey-Magazin (RH)

München. (PM)  Die Red Bulls haben ihre achte Ausländerlizenz vergeben und den dänischen Nationalspieler Mads Christensen verpflichtet. Der 27-jährige Stürmer spielt bereits seit 2009 in der DEL. Nach einem einjährigen Gastspiel in Iserlohn wechselte Christensen 2010 zu den Eisbären Berlin, wo er unter dem damaligen Cheftrainer Don Jackson drei Mal die deutsche Meisterschaft gewann.

 

Der Linksschütze gewann bereits mit 16 Jahren die dänische Meisterschaft. Es folgten vier weitere Titel in seinem Heimatland, ehe er 2009 den Sprung in die höchste deutsche Spielklasse wagte. Christensen verfügt auch international über viel Erfahrung. Mit dem dänischen Nationalteam bestritt er bereits sieben Weltmeisterschaften.

 

Cheftrainer Don Jackson: „Mads ist ein sehr talentierter und hartnäckiger Spieler. Wir haben gemeinsam bereits sehr erfolgreich in Berlin zusammengearbeitet. Während dieser Zeit haben wir uns gut kennengelernt. Ich freue mich, Mads zukünftig wieder in meinem Team zu haben.“

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.