Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

U20-WM Div. I in Füssen: Vorbereitung startet am 29. November U20-WM Div. I in Füssen: Vorbereitung startet am 29. November
DEB-Auswahl bereitet sich vom 29. November bis 6. Dezember in Füssen auf die Heim-WM vor / Vorbereitungsspiele gegen Norwegen und Frankreich... U20-WM Div. I in Füssen: Vorbereitung startet am 29. November

DEB-Auswahl bereitet sich vom 29. November bis 6. Dezember in Füssen auf die Heim-WM vor / Vorbereitungsspiele gegen Norwegen und Frankreich / Bekanntgabe des finalen WM-Kaders am 6. Dezember

Die U20-Nationalmannschaft bereitet sich vom 29. November bis 6. Dezember 2018 in Füssen auf die bevorstehende 2019 IIHF U20 Eishockey-Weltmeisterschaft Div. I vor. U20-Bundestrainer Christian Künast nominierte für die Vorbereitung drei Torhüter, neun Verteidiger und 13 Stürmer.

Im Rahmen der Vorbereitung trifft die U20-Nationalmannschaft am 3. Dezember 2018 um 19.00 Uhr auf Norwegen. Am 5. Dezember 2018 um 16.30 Uhr findet das letzte Vorbereitungsspiel vor dem Turnier statt – die DEB-Auswahl trifft dann auf Frankreich. Der finale WM-Kader für die Heim-Weltmeisterschaft wird einen Tag später, am 6. Dezember 2018, bekanntgegeben.

Eröffnet wird die 2019 IIHF U20 Eishockey-Weltmeisterschaft Div. I am Sonntag, 9. Dezember, um 13.00 Uhr mit der Partie Frankreich gegen Lettland. Die deutsche Mannschaft trifft zum Auftakt ab 16:30 Uhr auf Landesnachbar Österreich. Vervollständigt wird der erste Turniertag mit dem Spiel zwischen der norwegischen und der weißrussischen Auswahl (20.00 Uhr).

Karten für die 2019 IIHF U20 Eishockey-Weltmeisterschaft Div. I in Füssen sind im DEB-Ticketshop erhältlich! Tagestickets sind bereits ab 5 Euro verfügbar. Turniertickets für alle 15 WM-Spiele können sich die Fans zum Preis von 70 Euro (ermäßigt: 40 Euro) sichern. Die Dauerkarteninhaber des EV Füssen bekommen das Turnierticket bereits zum Preis von 40 Euro (ermäßigt: 25 Euro). Die Tickets sind unter www.deb-online.de/tickets, an der Tageskasse des EV Füssen, an allen Eventim-Vorverkaufsstellen oder telefonisch unter 01806 – 992201 (0,20 Euro/Anruf inkl. MwSt. aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 Euro/Anruf inkl. MwSt. aus dem dt. Mobilfunknetz) erhältlich.

Christian Künast, U20-Bundestrainer: “Wir möchten uns in der Vorbereitung als Mannschaft finden, da wir über den Saisonverlauf nie alle Spieler bei den Maßnahmen zur Verfügung hatten. Die zwei Spiele dienen dazu letzte Dinge im Spiel einzustudieren und auch die ein oder andere Personalentscheidung zu treffen.”

 

Der U20-Kader für die WM-Vorbereitung:

Pos Name Vorname geb. am Verein
GK Mnich Florian 14.01.2000 Corpus Christi IceRays
GK Hane Hendrik 18.09.2000 DEG Eishockey / EC Bad Nauheim
GK Maurer Philipp 02.12.2000 EV Landshut
D Appendino Nicolas 01.02.1999 Fargo Force
D Wirth Moritz 10.06.1999 Boston Jr. Bandits
D Möller Tobias 27.07.2000 Heilbronner Falken
D Wirt Daniel 13.04.2000 RB Hockey Juniors
D Heinzinger Niklas 09.01.2000 EC Bad Tölz
D Hüttl Leon 21.09.2000 Löwen Frankfurt
D Gawanke Leon 31.05.1999 Cape Breton
D Ugbekile Colin 24.09.1999 Fargo Force
D Seider Moritz 06.04.2001 Adler Mannheim
F Stützle Tim 15.01.2002 Jungadler Mannheim
F Baßler Marco 16.07.1999 EV Landshut
F Lobach Dennis 11.03.2000 RB München / SC Riessersee
F Knobloch Tom 07.02.1999 Dresdner Eislöwen
F Brunnhuber Tim 19.01.1999 Ravensburg Towerstars
F Bokk Dominik 03.02.2000 Växjö Lakers / SWE
F Wohlgemuth Tim 22.07.1999 ERC Ingolstadt / ESV Kaufbeuren
F Fischer Mike 23.08.1999 KEC “Die Haie” / Löwen Frankfurt
F Jentzsch Taro 11.06.2000 Sherbrooke Phoenix
F Valenti Yannik 24.09.2000 Vancouver Giants
F Ehl Alexander 28.11.1999 EV Landshut
F Peterka John 14.01.2002 Red Bull Hockey Akademie
F Preto Pierre 13.04.1999 Adler Mannheim / Heilbronner Falken

Foto: Bundestrainer Christian Künast – © by Eh.-Mag. (DR)

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.