Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Wenn es um das Spielen eines Casino-Spieles oder das Wetten auf ein Sportereignis geht, ist man versucht, dies als ganz unterschiedliche... Wie Sie Ihr Wissen über Sportwetten für Casino-Spiele nutzen können

Wenn es um das Spielen eines Casino-Spieles oder das Wetten auf ein Sportereignis geht, ist man versucht, dies als ganz unterschiedliche Dinge zu sehen. Sportwetten gelten meist als diejenige Spielform, für die mehr Detailwissen benötigt wird, so wird hier beispielsweise eine intensive Recherche über die beiden Teams und Wissen über Wahrscheinlichkeitsberechnungen vorausgesetzt.

Es mag Sie überraschen, dass Casino-Spiele wie Poker und Roulette in Sachen Spielablauf und Grundwissen ebenso anspruchsvoll sein können. Es ist sicherlich verlockend, mit den besten Hoffnungen einfach Ihr Geld auf eine Zahl beim Roulette zu setzen – allerdings wird dieses Vorgehen dazu führen, dass Sie langfristig viel Geld verlieren.

 

Wahrscheinlichkeiten sind der Schlüssel

Wenn Sie Spaß an beliebten Sportarten haben und schon einmal auf ein Sportereignis gewettet haben, dann sind Sie vermutlich bereits über den Begriff der Wahrscheinlichkeiten gestolpert. Dies sind die Zahlen, die Sie von Ihrem Buchmacher erhalten, und die Ihnen verdeutlichen, wie viel Sie mit Ihrer Wette gewinnen können. Es ist allerdings wichtig, daran zu denken, dass genau diese Zahlen Ihnen auch die Wahrscheinlichkeit des Ausgangs dieses Sportereignisses verraten!

Der erfahrene Casino-Spieler erkennt sofort, dass das Konzept der Wahrscheinlichkeiten auch auf Casino-Spiele angewendet werden kann. Dabei kann das Konzept auf das gesamte Casino-Spiel oder auch auf einzelne Hände in Kartenspielen wie Poker zutreffen. Obwohl Ihnen selbstverständlich kein Casino-Spiel jemals die Wahrscheinlichkeit anzeigen wird, mit der Sie gewinnen, können Sie die Zahl durchaus berechnen, um sich daran orientieren zu können.

 

Wie beeinflussen die Wahrscheinlichkeiten, welches Casino-Spiel Sie spielen?

Der erste Schritt, um das Konzept der Wahrscheinlichkeiten aus Sportwetten auf ein Casino-Spiel zu transferieren ist es, ein passendes Casino-Spiel auszuwählen. Vielleicht wissen Sie es noch nicht, aber einige Casino-Spiele bieten Ihnen bessere Gewinnchancen als andere, denn die Wahrscheinlichkeiten sind ein klein Bisschen mehr auf Ihrer Seite. Die meisten Casino-Spieler kennen den Begriff “Hausvorteil”. Damit ist die Wahrscheinlichkeit gemeint, dass das Casino langfristig gewinnt, wenn Sie ein bestimmtes Spiel spielen.

Im Folgenden finden Sie einige Casino-Spiele, die Ihnen die besten Gewinnwahrscheinlichkeiten bieten. Dazu erhalten Sie Informationen, wie Sie diese Wahrscheinlichkeiten nutzen können:

 

  • Blackjack – Eines der beliebtesten Tischspiele in jedem Casino ist Blackjack. Es bietet zugleich auch eine der besten Gewinnchancen für Spieler, da die Wahrscheinlichkeit, dass das Casino gewinnt, oftmals lediglich um 1 % liegt. Warum ist das so? Dafür gibt es zwei Hauptgründe. Einer ist, dass Sie nur gegen den Dealer spielen, und nicht gegen andere Spieler. Dies verschiebt die Wahrscheinlichkeiten schon einmal in Ihre Richtung, denn es macht das Spiel zu einem Wettbewerb zwischen nur zwei Parteien. Wenn Sie dazurechnen, dass Sie immer eine grundlegende Blackjack-Strategie verwenden können, die Ihnen aufgrund Ihrer bereits erhaltenen Karten vorgibt, wie Sie weiterspielen sollen, dann werden die Wahrscheinlichkeiten für einen Gewinn noch günstiger.

 

  • Poker – Ein weiteres Casino-Spiel, in dem Ihnen Ihr Wissen über Sportwetten und deren Wahrscheinlichkeiten helfen kann, ist Poker. Dies ist ein weiterer Klassiker, der von vielen geliebt wird, und die richtige Poker Strategie kann Ihre Gewinnchancen beträchtlich erhöhen. Eine wichtige Angelegenheit im Poker ist das Wissen um Ihre Hand und um die Hände, die die anderen Spieler erhalten können. Wenn Sie die Gewinnwahrscheinlichkeiten der meisten Hände kennen, können Sie sich und Ihr Setzverhalten daran orientieren. Beispielsweise liegt die Chance einen Straight Flush in einem Spiel mit drei Karten zu erhalten lediglich bei 0,2 %, wenn Sie also diese Hand halten, so wissen Sie, dass es äußert unwahrscheinlich ist, dass ein anderer Spieler diese Hand ebenfalls hält. Sie hätten also mit sehr großer Wahrscheinlichkeit die Hand, die den Pot gewinnt. Ebenso sollten Sie die langfristigen Wahrscheinlichkeiten mit einbeziehen. So ist die Wahrscheinlichkeit, dass Asse gegen Achter gewinnen natürlich sehr hoch. Sehen Sie sich also vor einem Spiel ruhig einmal diese Wahrscheinlichkeiten an.

 

  • Roulette – Ein anderes, beliebtes Casino-Spiel, in dem Sie Ihre Gewinnwahrscheinlichkeit berechnen können, ist Roulette. Das Geheimnis liegt hier darin, die Wahrscheinlichkeiten zu kennen, dass bestimmte Zahlen gezogen werden, bevor Sie setzen. So hält sich Ihr Gewinn bzw. Verlust bei einer Outside-Wette auf rot oder schwarz bei amerikanischen Roulette-Rädern normalerweise die Waage. Wenn Sie dies mit einer Kolonnenwette kombinieren, die sich normalerweise 2:1 auszahlt, ist klar, dass Sie damit mehr Zahlen abdecken und bessere Gewinnchancen haben.

 

Wahrscheinlichkeiten sind Ihre Geheimwaffe bei Casino-Spielen

Um langfristig zu gewinnen, wenn Sie Casino-Spiele spielen, müssen Sie Ihre Wahrscheinlichkeiten berechnen. Das Wissen, welche Spiele die besten Gewinnchancen bieten, und auf was Sie genau beim Spielen achten müssen, kann Ihnen einen großen Schritt weiterhelfen. Sobald Sie das wissen, können Sie den nächsten Schritt wagen und Ihre Gewinnwahrscheinlichkeiten berechnen. Würden Sie eine 20:1-Wette mit einem Big Stake annehmen? Wahrscheinlich nicht – dann tun Sie das in einem Casino-Spiel am besten auch nicht!

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.