Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Erste Kaderentscheidungen der Red Bull Hockey Juniors Erste Kaderentscheidungen der Red Bull Hockey Juniors
Salzburg. (PM Red Bull) Nachdem im September 2018 der Vertrag für die Alps Hockey League um weitere sechs Jahre verlängert wurde, geht sie in... Erste Kaderentscheidungen der Red Bull Hockey Juniors

Salzburg. (PM Red Bull) Nachdem im September 2018 der Vertrag für die Alps Hockey League um weitere sechs Jahre verlängert wurde, geht sie in der Saison 2019/20 in ihr viertes Jahr.

Seit Gründung der internationalen Liga nehmen die Red Bull Hockey Juniors am Spielbetrieb teil und wollen weiterhin wertvolle Erfahrung im Erwachseneneishockey sammeln. In der abgelaufenen Spielzeit sicherte sich die junge Mannschaft aus der Red Bull Eishockey Akademie sensationell den österreichischen Meistertitel der Alps Hockey League und scheiterte in der Best-of-7-Viertelfinalserie mit 3:4 denkbar knapp in Spiel sieben gegen den EHC Alge Elastic Lustenau am ersten Einzug ins Halbfinale.

Helmut De Raaf, Director of Development, ist mit der Kaderplanung weit fortgeschritten. Neben den jüngeren Spielern aus dem Vorjahresteam, mit denen de Raaf in der nächsten Saison plant, rutschen weitere aus der Red Bull Akademie nach oben. Neu ist Torhüter Mauritz Merra (AUT/FIN), der aus der letztjährigen Erste Bak Young Stars League U20-Mannschaft aufsteigt.

Mit Alexander Frandl, Paul Stapelfeldt, Kilian Zündel (alle AUT) sowie Valtteri Meisaari (FIN) bleiben vier Verteidiger aus der Vorsaison dem Kader erhalten. Aus der EBYSL-Mannschaft kommend will sich David Rattensberger (AUT) einen Platz bei den Juniors erkämpfen, der bereits letzte Saison auf Leihbasis beim EK Zeller Eisbären AHL-Luft schnuppern konnte. Vom U18 Red Bull Hockey Akademie Team (CZE U19 DHL Extraliga) wechselt Filip Hadamczik (GER/CZE) zu den Juniors.

Neben den sieben Alps Hockey League erfahrenen Stürmern Paul Huber, Maximilian Rebernig, Elias Wallenta, Marcel Zitz (alle AUT), Aljaz Predan (SLO, Ö-Lizenz), Bastian Eckl und Filip Varejcka (beide GER) wechselt der 18-jährige Tim Harnisch (AUT) von der U18 Akademie Mannschaft zu den Juniors. Der ebenfalls 18-jährige Stürmer Elias Lindner (GER), der mit der deutschen U18 Nationalmannschaft bei der diesjährigen Weltmeisterschaft den Aufstieg in die Topdivision schaffte, wechselt vom EV Landshut in die Red Bull Akademie und ist der erste externe Neuzugang im Team von Trainer Teemu Levijoki.

Aktuell nicht mehr im Kader der Red Bull Hockey Juniors bzw. in der Red Bull Eishockey Akademie sind die Österreicher Nico Wieser (Torhüter), Lukas Schreier (Verteidiger), sowie Nico Feldner, Julian Klöckl, Yannic Pilloni und Samuel Witting (alle Stürmer), die erste Profiverträge beim EC Red Bull Salzburg unterschrieben haben. Die beiden deutschen Verteidiger Tobias Schmitz (Iserlohn Roosters, DEL) und Daniel Wirt (Löwen Frankfurt, DEL2), sowie die beiden deutschen Stürmer Justin Schütz und Dennis Lobach (EHC Red Bull München) stehen ihrerseits bei Profiteams im Kader. Torhüter Leevi Laakso, Verteidiger Jesper Kokkila sowie die beiden Stürmer Oliver Nordberg und Caspar Evertsson (Strömsbro HC, SWE) stehen ebenfalls nicht mehr im Kader der Red Bull Hockey Juniors.

Die Red Bull Eishockey Akademie gratuliert allen Spielern zu ihren Leistungen aus der letztjährigen AHL-Saison und wünscht ihnen alles Gute auf ihrem weiteren Karriereweg.

________________________________________

Der aktuelle Kader der Red Bull Hockey Juniors

Tor
Mauritz Merra | 2000 | GER

Verteidigung
Alexander Frandl | 1999 | AUT
Filip Hadamzcik | 2000 | GER, CZE
David Rattensberger | 1999 | AUT
Paul Stapelfeldt | 1998 | AUT
Kilian Zündel | 2001 | AUT
Valtteri Meisaari | 1999 | FIN

Sturm
Bastian Eckl | 2000 | GER
Tim Harnisch | 2001 | AUT
Paul Huber | 2000 | AUT
Elias Lindner | 2001 | GER
Aljaz Predan | 2000 | SLO/Ö-Lizenz
Maximilian Rebernig | 2000 | AUT
Filip Varejcka | 2001 | GER
Elias Wallenta | 1999 | AUT
Marcel Zitz | 1999 | AUT

Der Farmteamkader umfasst somit 15 Feldspieler und einen Türhüter, der Altersdurchschnitt beträgt aktuell 18,9 Jahre (Stand 10. Mai 2018).

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.