Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Memmingen (mfr). Der Oberligist ECDC Memmingen ist ab dem Wochenende wieder auf heimischem Eis unterwegs. Die Indians bereiten sich mit einem Trainingslager auf die... Ab in die neue Eiszeit – Mannschaftsvorstellung und Trainingslager

© ECDC Memmingen Indians Media/PR

Memmingen (mfr). Der Oberligist ECDC Memmingen ist ab dem Wochenende wieder auf heimischem Eis unterwegs.

Die Indians bereiten sich mit einem Trainingslager auf die anstehende Saison vor, mit dabei ist auch Try-Out-Spieler Anton Seewald. Am Samstag präsentieren sich die Teams des ECDC den Fans ab 15 Uhr.

Lange genug mussten die Spieler des ECDC Memmingen im Fitnessstudio schwitzen, nun kommt mehr Abwechslung in die Vorbereitung auf die neue Oberliga-Spielzeit. Ab Freitag bittet Trainer Sergej Waßmiller die Mannschaft auch am Hühnerberg aufs Eis. In mehreren Einheiten soll das neue Indians-Team dann an den Grundlagen für eine möglichst erfolgreiche Saison feilen.

Mit an Bord ist dann auch ein weiteres neues Gesicht bei den Maustädtern. Mit Anton Seewald bekommen die Rot-Weißen einen zusätzlichen Angreifer, der sich als Try-Out-Spieler präsentieren will. Der 22 Jahre alte Deutsch-Russe spielt seit zwei Jahren in Bayern, genauer gesagt in Bad Kissingen. Aus der dritten russischen Liga nach Franken gewechselt zeigte der Angreifer sogleich seine Qualitäten und führte Bad Kissingen mit zahlreichen Punkten in die Bayernliga. Dort angekommen präsentierte der 1,83m große Stürmer erneut sein großes Potenzial und landete mit 50 Punkten (23 Tore, 27 Vorlagen) unter den besten Scorern der BEL. Kein Wunder, dass einige höherklassige Clubs auf ihn aufmerksam wurden. Nachdem der Linksschütze u.a. beim Zweitligist Freiburg vorspielte, kommt er nun in die Maustadt, um sich für einen Platz im Kader zu bewerben. Er wird am Trainingslager regulär teilnehmen, über die Dauer des Try-Outs wurde noch nicht endgültig entschieden, ein Einsatz am Mittwoch gegen Kaufbeuren ist aber eingeplant.

Als Highlight des Trainingslagers veranstalten die Indians am Samstag, ab 15 Uhr, die Saisoneröffnung, bei der sämtliche Teams des ECDC vorgestellt werden. So präsentieren sich hier u.a. der Deutsche Meister der Frauen, das Senioren- sowie alle Nachwuchsteams der Indians. Die Oberliga-Mannschaft wird außerdem ab 18 Uhr ein Showtraining durchführen.

Die Veranstaltung im Überblick:
• 15:00 Uhr: Mannschaftsvorstellung Frauen
• 15:45 Uhr: Bericht der Vorstandschaft/Neuerungen
• 16:00 Uhr: Mannschaftsvorstellung 1. Mannschaft
• 17:00 Uhr: Mannschaftsvorstellungen Nachwuchs
• 18:00 Uhr: öffentliches Training/ Showtraining 1. Mannschaft

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.