Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

    Wenn es um wichtige Eishockey-Events geht, dann ist natürlich die jährliche Weltmeisterschaft besonders relevant. Doch auch die Spiele für die NHL-Liga und... Am meisten erwartete Eishockey-Events 2019/2020

© Pixabay.com / skeeze /

 

 

Wenn es um wichtige Eishockey-Events geht, dann ist natürlich die jährliche Weltmeisterschaft besonders relevant. Doch auch die Spiele für die NHL-Liga und weitere Events und Ligen erfreuen sich bei den Fans großer Beliebtheit. Welche das noch für 2019 und für das kommende 2020 sind, verraten wir.

Weltmeisterschaften 2020 in der Schweiz

Vom 8. bis zum 24. Mai wird im Jahr 2020 die Eishockey-Weltmeisterschaft für die Herren ausgetragen. Gespielt wird dabei in der Schweiz in Lausanne und Zürich. Es handelt sich dabei um die 84. Meisterschaft. Für die Damen geht es 2020 in die 22. Weltmeisterschaft, die dieses Mal in Kanada stattfinden wird. Hierbei wird in Truro und Halifax gespielt. Sowohl für die Damen als auch Herren können zeitnah Eishockey-Sportwetten als Langzeitprognose abgeschlossen werden, um per Langzeitwette auf den persönlichen Favoriten zu setzen. Abgesehen davon werden für die einzelnen Spiele der DEL, Weltmeisterschaft und weiterer Turniere Einzel- und Kombinationswetten angeboten. Auch System- und Live-Wetten gehören zum Spektrum der Online-Buchmacher.

 

Geht es um die U20-Junioren, dann sind sie im Jahr 2020 zum 44. Mal an der Reihe. Diese Eishockey-Weltmeisterschaft der jüngeren Spieler findet nach vier Jahren erstmals wieder in Europa statt, dieses Mal in Tschechien (in Ostrava und Třinec). Noch zwei weitere Altersklassen (U18-Junioren und U18-Juniorinnen) werden im Jahr 2020 die 22. und die 13. Weltmeisterschaft abhalten, allerdings stehen die jeweiligen Austragungsorte hierfür noch nicht fest. Nur einige Anbieter haben auch Sportwetten im Angebot, die sich auf die jüngeren Eishockey-Spieler beziehen. In der Regel sind es die älteren Spieler bzw. die Hauptmannschaften, auf die Sportfreunde entsprechende Wetten abschließen können.

Weitere wichtige Termine 2019/2020

Ein weiteres, wichtiges Turnier ist der “World Cup of Hockey”. Eigentlich war für das Jahr 2020 ein Cup geplant, jedoch wurde mittlerweile von der NHL bekannt gegeben, dass es 2020 leider kein “World Cup of Hockey” geben wird.

 

Geht es um bekannte internationale Eishockey-Mannschaftsturniere, dann ist der Spengler Cup das Highlight. Auch 2019 findet es noch statt – und zwar vom 26. bis zum 31. Dezember 2019. Ausgetragen wird das Vereinsturnier in Davos (Schweiz). Der Gastgeber, der HC Davos, ist auch gleichzeitig Rekordsieger.

 

Als weiteres Highlight kann die Champions Hockey League 2019/20 genannt werden. Im Herbst 2019 finden hierfür die Gruppenphase-Begegnungen statt. Danach kommt es zur K.O-Phase und das finale Spiel soll im Februar 2020 anstehen.

 

Weiter geht es mit dem Deutschland Cup, der vom DEB (Deutschen Eishockey-Bund e.V.) ausgerichtet wird. Der Spielplan steht bereits fest. Für 2019 geht es am 7. November los und endet am 10. November 2019. Deutschland spielt dabei am 7., 9. sowie am 10. November 2019 gegen Russland, Schweiz und die Slowakei.

Regelmäßige Spiele in den Eishockey-Ligen

Eishockey-Fans möchten mit Sicherheit nicht nur auf die lang ersehnten Jahresevents warten, sondern auch zwischendurch mit ihren Lieblingsvereinen mitfiebern. Hierfür gibt es im Eishockey zahlreiche Ligen und Vereine, die entsprechende Spiele abhalten. In Deutschland sind vor allem die DEL, DEL 2 und DEB bekannt, aber auch die Spiele der Oberligen, des Nachwuchses, und den Regionalligen sind empfehlenswert.

 

Geht es um internationale Spiele, dann blicken die Eishockey-Fans vor allem auf die NHL. Euch die European Trophy und die Olympischen Spiele stehen international im Fokus. Seit 1914 ist Eishockey eine “fakultative Sportart” und wurde in das olympische Programm aufgenommen. 2018 fand das Turnier der Herren zuletzt in Pyeongchang statt. Für 2022 sind die XXIV. Olympischen Winterspiele für den 4. bis zum 20. Februar geplant. Der Austragungsort ist Peking, die chinesische Hauptstadt.

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.