Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Bad Tölz. (PM Löwen) Verteidigungs-Talent Marinus Reiter wird in der kommenden Saison nicht für die Tölzer Löwen auflaufen. Der 21-jährige unterschreibt einen Vertrag bei... Bad Tölz: Vorübergehender Abschied von Marinus Reiter – Kompensation durch eigenen Nachwuchs

Marinus Reiter – © by Eh.-Mag. (DR)

Bad Tölz. (PM Löwen) Verteidigungs-Talent Marinus Reiter wird in der kommenden Saison nicht für die Tölzer Löwen auflaufen.

Der 21-jährige unterschreibt einen Vertrag bei den Starbulls Rosenheim, wird aber zur Saison 2020/21 nach Bad Tölz zurückkehren. Die offene Position wird kurzfristig nicht neu besetzt. Kevin Gaudet möchte stattdessen Nachwuchsspieler in den nächsten Wochen auf deren Potenzial testen und sich dazu mit Florian Funk austauschen. Maximilian Leitner, Oliver Ott, Thomas März und Lars Jäger trainieren seit gestern mit dem Profiteam der Löwen.

Reiter befindet sich aktuell in seinem letzten Ausbildungsjahr zum Industriekaufmann. In der kommenden Saison wäre es nicht möglich gewesen die schulische Belastung und den Prüfungsstress mit dem DEL2Spiel- und vor allem Trainings-Alltag zu vereinbaren. „Wir freuen uns, wenn Marinus Reiter in einem Jahr als abgeschlossener Industriekaufmann und als hervorragender Eishockeyspieler zurückkommt“, so Christian Donbeck. Auch Marinus Reiter sieht den vorübergehenden Schritt in die dritthöchste Liga keinesfalls als Rückschritt: „Ich denke, ich werde in Rosenheim eine wichtige Rolle spielen. Wahrscheinlich eine wichtigere, als es in Tölz der Fall gewesen wäre. Das wird eine neue Herausforderung, aus der ich sehr viel mitnehmen werde“, so Reiter selbst.


Der Verteidiger ist seit der Aufstiegssaison 2016/17 fester Bestandteil des Löwenteams. Es ist davon auszugehen, dass er ab 2020 erneut ein mindestens ebenso wichtiger Teil des Teams sein wird.

Programm für Saisoneröffnungs-Feier steht

Am Sonntag möchten die Tölzer Löwen mit den Fans die neue Saison einläuten. Das Wetter wird aller Voraussicht nach mitspielen, weshalb das komplette Programm auf dem Vorplatz der weeArena stattfindet.

Wir beginnen um 14 Uhr mit der hochklassigen musikalischen Begleitung durch DJ jean blanc und MAX MUKKEPUK. Wenig später folgt die Begrüßung der Fans durch unsere Löwen und den Hauptsponsor wee. Auf der extravaganten Bühne werden Interviews mit großartigen Gästen geführt, ehe es zur emotionalen Teampräsentation kommt. Auch die Preise der LöweenPower2000 Aktion werden am Sonntag verlost. Neben der Bühne wird es für alle Fans mehrere spezielle Merchandising- und Dauerkarten-Specials geben. Wir bieten ein sensationelles Fanpaket zu einem Vorzugspreis an. Auch potenzielle neue Dauerkarten-Käufer sollten die Eröffnungsfeier keinesfalls verpassen. Für das leibliche Wohl sorgt das Dietmanns Bistro & Sportsbar.

Redaktion

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.