Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Erik Keresztury: „Ich fühle mich sehr wohl in Regensburg“ In dieser Folge besucht “Bully-Talk” zwei unterschiedliche Ligen. Einerseits trafen wir Erik Keresztury (22), der... Bully-Talk #15: Interviewtermin in der Kabine der Eisbären Regensburg und Besuch beim “Beker van Belgie”

Erik Keresztury: „Ich fühle mich sehr wohl in Regensburg“

In dieser Folge besucht “Bully-Talk” zwei unterschiedliche Ligen. Einerseits trafen wir Erik Keresztury (22), der in dieser Saison mit den Eisbären Regensburg in der Oberliga Süd so richtig durchstartet.

In der Eisbärenkabine sprachen wir mit ihm über seine biserigen Stationen, die Schwierigkeit einen deutschen Pass zu bekommen und über seine Ziele mit den Eisbären. Fast schon traditionell haben wir auch in diesem Jahr wieder das “Beker van Belgie”, das belgische Eishockeypokalfinale besucht. Stimmen und Eindrücke vom Finale sind ebenfalls in dieser Ausgabe zu sehen.

Der 22 jährige Deutsch-Ungar Erik Keresztury möchte in dieser Saison in der Oberliga-Süd durchstarten. Nach seiner Jugendzeit in Düsseldorf musste der in Köln geborene Blondschopf in der Ungarischen Liga bei MAC Budapest seine ersten Schritte im Seniorenbereich absolvieren. Hier wurde er in der vergangenen Saison Meister. Aufgrund zu wenig Eiszeit wechselte er auf Empfehlung von Stefan Schnabl zum EV Regensburg, nachdem er schließlich seinen deutschen Pass bekommen hatte. In Regensburg bekommt er viel Vertrauen von Trainer Igor Pavlov, welches er mit aktuell 26 Punkten aus 37 Spielen (13T / 13A) zurückzahlt.

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.