Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Berlin. (PM Eisbären) Zusammen mit über 1500 Fans eröffneten die Eisbären Berlin am heutigen Samstag die Saison 2019/20 auf dem Mercedes Platz in Berlin-Friedrichshain.... Die Eisbären-Saison 2019/20 ist eröffnet!

Das neue Trikot: (L-R) Leo Pföderl, Marcel Noebels und Maxim Lapierre – © by Philipp Burmann/City-Press GmbH

Berlin. (PM Eisbären) Zusammen mit über 1500 Fans eröffneten die Eisbären Berlin am heutigen Samstag die Saison 2019/20 auf dem Mercedes Platz in Berlin-Friedrichshain. Bereits gestern hatten über 500 EisbärenFans dem ersten gemeinsamen Eistraining des Teams vom neuen Chefcoach Serge Aubin beigewohnt.

„Ich bin sehr zufrieden mit der Geschwindigkeit des Trainings, es war ein guter erster Tag“, sagte Cheftrainer Aubin hinterher. „Ab Montag werden wir den Kader etwas verkleinern, einige unserer Jungs werden mit Weißwasser trainieren und wir werden am System arbeiten. Da geht’s dann um sowas, wie das Forechecking, den Eintritt ins gegnerische Drittel, aber auch das Zurückkommen in die neutrale und defensive Zone.“

Bevor das Team am heutigen Samstag auf der Bühne vorgestellt wurde, lüfteten die Eisbären zusammen mit Hauptsponsor GASAG das Geheimnis um die neuen Trikots der Saison 2019/20. Neben den klassischen Farben Blau, Weiß und Rot für das Heim-, Auswärts- und dritte Jersey, bekamen die Eisbären-Trikots einen frischen Anstrich und ein, zwei kleine spezielle Elemente. Beispielsweise werden auf den Ärmeln alle Stadtteile der Hauptstadt aufgelistet und vorne auf dem Jersey ist ein Extra-Patch mit den Initialen „HN“ der kürzlich verstorbenen Eisbären-Legende Hartmut Nickel angebracht.

„Auch der Spruch hinten im Nacken ist eine Erinnerung an Hartmut“, sagte EisbärenGeschäftsführer Peter John Lee. „Jeder Spieler, der neu zu uns kam, musste erst einmal lernen, wie man sagt ‚Ich bin ein Berliner‘… Hartmut würde es nicht glauben, wenn ich ihm jetzt erzählen könnte, dass er gleich zweimal auf unserem Trikot vorkommt!“

Direkt nach der offiziellen Jerseyvorstellung konnten diese auch im Fanshop und online erworben werden. Als erste Trikots gingen die von den Neuzugängen Leo Pföderl und Ryan McKiernan über den Tisch.

Nach diesem Teil startete die große GASAG-Saisoneröffnungsautogrammstunde. Rund zwei Stunden schrieben Spieler und Trainer des Eisbären-Teams Autogramme auf die Teamposter der neuen Spielzeit.

Ab sofort sind die neuen Trikots auch online erhältlich: http://bit.ly/ebbFanshop_trikots1920

Trainingsauftakt bei den Eisbären

Leo Pföderl
Neuzugang Leo Pföderl - © by Eh.-Mag. (Thomas Wisniewski-Lüke)
« 1 von 7 »

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.