Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Oskarshamn (EM) SHL-Aufsteiger IK Oskarshamn und Nationalstürmer Felix Schütz trennen sich wieder. Mitte Oktober hatte der 32- jährige gebürtige Erdinger einen Kurzzeitvertrag in Oskarshamn... Felix Schütz ist zurück auf dem Transfermarkt
Felix Schütz

Felix Schütz – © by Sportfoto-Sale (DR)

Oskarshamn (EM) SHL-Aufsteiger IK Oskarshamn und Nationalstürmer Felix Schütz trennen sich wieder.

Mitte Oktober hatte der 32- jährige gebürtige Erdinger einen Kurzzeitvertrag in Oskarshamn unterzeichnet. Nach sechs Partien mit zwei Beihilfen endet nun das Engagement von Felix Schütz in Südschweden wieder. „Er wird nicht zurückkehren“, sagt Geschäftsführer Thomas Fröberg zu HockeyNews.se.

Am letzten Wochenende hatte er mit der Nationalmannschaft am Deutschland-Cup teilgenommen. Dort erzielte er den 4:3 Siegtreffer im Auftaktspiel gegen die Russen.

Mit dem Tabellenletzten der SHL gab es nun offenbar trotz beiderseitigem Interesse keine Einigung über ein weiteres Engagement.

Vor seinem Wechsel nach Schweden hielt er sich in Straubing fit und wurde auch lange Zeit mit den Tigers in Verbindung gebracht.

„Weltenbummler“ Felix Schütz will nun andere Optionen im In- und Ausland prüfen. In seiner bisherigen Karriere spielte er neben seinen Stationen in Deutschland auch in Nordamerika (AHL, QMJHL), der russischen KHL und in Schweden. Man darf gespannt sein, wohin sein weitere Weg führen wird.

1046
Welches NHL-Team gewinnt in der Saison 19/20 den Stanley Cup?

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.