Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Bozen. (PM HCB) Der HCB Südtirol Alperia gibt bekannt, dass er den Verteidiger Gregorio Gios, Jahrgang 1999, mit einem Vertrag ausgestattet hat. Nachdem Gios... Gregorio Gios im Trikot der Foxes

Bozen. (PM HCB) Der HCB Südtirol Alperia gibt bekannt, dass er den Verteidiger Gregorio Gios, Jahrgang 1999, mit einem Vertrag ausgestattet hat.

Nachdem Gios mit Asiago die U16 und U18 Meisterschaften bestritten hatte, übersiedelte er 2014 nach Finnland, wo er in den Jugendmannschaften von HIFK, Jokerit und TUTO Hockey mitwirkte. Bereits im letzten Jahr übersiedelte er erstmals über den großen Teich in die Vereinigten Staaten und trug in der NCDC das Trikot der New Hampshire Jr. Monarchs. Nachdem er zu Saisonbeginn mit den Foxes das Sommercamp in Corvara mitgemacht hatte, spielte er im Trikot der South Shore Kings.

Ab heute verstärkt der junge italienische Verteidiger die Defensivabteilung der Foxes in der Erste Bank Eishockey Liga. Somit stehen Coach Ireland acht Verteidiger zur Verfügung: dies ist hinsichtlich der Trainingseinheiten und für die Tiefe des Kaders ein wichtiger Aspekt und außerdem kann der junge Spieler durch den Einsatz in einer Meisterschaft von Niveau wertvolle Erfahrungen sammeln.

Nächstes Spiel:
Dienstag, 11. Februar 2020, um 19,45 Uhr (Eiswelle, Bozen)
HCB Südtirol Alperia – spusu Vienna Capitals

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.