Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Bozen (AR). Der Eishockeytrainer Kai Suikkanen ist nicht mehr beim HC Bozen Südtirol. Die Weiß-Roten trennten sich von ihrem Coach. Die Verantwortlichen bedankten sich... Knalleffekt: HC Bozen trennt sich von Headcoach Kai Suikkanen

Kai Suikkanen (Bozen). Photo: GEPA pictures/ Thomas Bachun

Bozen (AR). Der Eishockeytrainer Kai Suikkanen ist nicht mehr beim HC Bozen Südtirol. Die Weiß-Roten trennten sich von ihrem Coach. Die Verantwortlichen bedankten sich beim Finnen, der im letzten Jahr das Kollektiv zum EBEL-Titel führte.

Der 48-jährige Clayton Beddoes aus Kanada führt die Bozner nun. Er war u. a. in Cortina, Sterzing und Ingolstadt tätig. Zudem wird Beddoes die azurblaue Eishockey-Nationalmannschaft im Mai bei den Weltmeisterschaften betreuen.

Wenn in Kürze das EBEL-Playoff der Saison 2018/19 beginnt, steht der Kanadier schon an der Bande der Bozner. Zuerst muss, will man den Titel verteidigen, die Rotjacken aus Klagenfurt bezwingen.

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.