Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Nationalliga A, 24. Spieltag: Ein starkes Schlussdrittel bescherte dem EHC Biel den Sieg Nationalliga A, 24. Spieltag: Ein starkes Schlussdrittel bescherte dem EHC Biel den Sieg
Biel (AR). Fast 6.000 Fans erlebten in der Bieler Tissot Arena eine spannende Begegnung zwischen den Gastgebern und den ZSC Lions.... Nationalliga A, 24. Spieltag: Ein starkes Schlussdrittel bescherte dem EHC Biel den Sieg

Biel (AR). Fast 6.000 Fans erlebten in der Bieler Tissot Arena eine spannende Begegnung zwischen den Gastgebern und den ZSC Lions. Earl brachte die Hausherren nach 13 Minuten mit 1:0 in Führung. Diese wurde durch einen Treffer von Ulmann zwei Minuten vor dem Ende des zweiten Abschnitts egalisiert.

Dank eines Doppelpacks innerhalb einer Minute bogen die Hausherren auf die Siegerstraße ein. Rajala (48.) und Brunner (49.) waren die Torschützen. Doch Ulmann verkürzte für die Lions acht Minuten vor dem Ende auf 2:3. Ein dritter Treffer gelang den wacker kämpfenden Löwen nicht. Rajala durfte auch zweites Mal jubeln. In der Schlussminute stellte er den alten Zwei-Tore-Vorsprung und in der gleichen Weise den 4:2-Endstand her.

Die weiteren Spiele im Überblick:
SC Bern – HC Davos 4:1
Genève Servette HC – Lakers Rapperswil/Jona 1:3
Lausanne HC – SC Langnau Tigers 4:2
HC Ambrì-Piotta – HC Fribourg 2:1

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.