Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Niederlage in Peiting – Weihnachtsderby am 26.12. gegen Lindau Niederlage in Peiting – Weihnachtsderby am 26.12. gegen Lindau
Memmingen (mfr). Mit 2:5 unterliegt der ECDC Memmingen dem EC Peiting am Freitagabend. Am zweiten Weihnachtsfeiertag steigt das Derby gegen den EV Lindau vor... Niederlage in Peiting – Weihnachtsderby am 26.12. gegen Lindau

Memmingen (mfr). Mit 2:5 unterliegt der ECDC Memmingen dem EC Peiting am Freitagabend. Am zweiten Weihnachtsfeiertag steigt das Derby gegen den EV Lindau vor eigener Kulisse. An diesem zuschauerträchtigen Termin wollen die Indians drei wichtige Punkte einfahren.

Ein katastrophales erstes Drittel brach den Indians das Genick in Peiting. Nachdem die Gastgeber früh in Führung gingen, machten sie weiter Druck und ließen den Indians in den ersten 20 Minuten kaum Möglichkeiten zur Befreiung. Als die Hausherren das zweite und dritte Tor nachlegten, schien bereits eine Vorentscheidung gefallen.

Die Indians kamen dann aber besser aus der Pause, der fällige Anschluss durch Miettinen brachte sie plötzlich ins Spiel zurück. Die Maustädter drückten auf einen weiteren Treffer, genau da schlug Peiting, nach eklatantem Abwehrfehler aber zurück und erhöhte auf 4:1. Die Indians aber noch nicht geschlagen, Mudryk verkürzte noch einmal in Unterzahl und die Partie ging mit zwei Toren Vorsprung für Peiting in die Pause, doch gleich nach Wiederbeginn der Todesstoß durch das 5:2 für den Tabellendritten, wovon sich die Indians nicht mehr erholten und damit ohne Punkte die Heimreise antreten mussten.

Am zweiten Weihnachtsfeiertag, einem traditionellen Eishockeyspieltag, empfangen die Indians den Derbyrivalen aus Lindau am Hühnerberg. Ab 18 Uhr kreuzen beide Rivalen die Schläger und kämpfen um drei wichtige Punkte für das jeweilige Team.

Der EV Lindau durchlebte zuletzt turbulente Tage. Nachdem es in dieser Saison noch nicht wie gewünscht funktionierte, wechselten die Inselstädter kräftig durch. Zuerst wurde Trainer Chris Stanley, der die vergangenen Jahre für Sonthofen aufs Eis ging, reaktiviert. Er soll nun dem Angriff mehr Erfahrung und Durchschlagskraft verleihen. Für die „Islanders“, die mit einer jungen Truppe planten, ein wichtiger Schritt nach vorn, Stanley war in den ersten Partien zurück im Geschehen bereits ein wichtiger Faktor. Genau das soll auch der neue Kontingentspieler Viktor Lennartsson werden, der in Deutschland bereits einen guten Ruf genießt. Er löste den glücklosen Garrett Milan ab, der die nötige Effizienz vermissen ließ und den Verein daraufhin verlassen musste. Topscorer beim EVL ist bezeichnenderweise auch ein Verteidiger. Anthony Calabrese führt die Scorerwertung an und ist auch defensiv ein wichtiger Pfeiler im Team vom Bodensee. Die Hintermannschaft, rund um Torhüter Zabolotny, kann im Allgemeinen als Prunkstück der Lindauer bezeichnet werden, die im Moment auf dem 10. Platz liegen.

Die Indians hoffen auf zahlreiche Zuschauer an diesem Derby, das in den vergangenen Jahren für viel Spannung und Action stand. Zurückkehren könnte dabei auch der ein oder andere kranke Spieler, der im harten Programm rund um die Feiertage bislang aussetzen musste.

Karten für das Spiel, welches auch live bei Sprade.TV übertragen wird, gibt es an allen VVK-Stellen sowie ausreichend an den Abendkassen der Eissporthalle. Los geht es bereits um 18 Uhr.

EC Peiting – ECDC Memmingen 5:2 (3:0/1:2/1:0)
Tore: 1:0 (7.) Feuerecker (Maier, Saal), 2:0 (8.) Babic (Heger, Gohlke), 3:0 (19.) Feuerecker (Maier, Morris, 5-3), 3:1 (25.) Miettinen (Lillich, Schirrmacher), 4:1 Stauder (Krabbat, Lucas), 4:2 (36.) Mudryk (Beck, 4-5), 5:2 (41.) Morris (Miller, Heger, 5-4)
Strafminuten: Peiting 8 – Memmingen 18
ECDC Memmingen: Vollmer (Neumann) – Welz, Schmid T., Stotz, Pokovic, Latal, Schirrmacher, Keil – Beck, Mudryk, Pfalzer; Lillich, Huhn, Miettinen; Schmid M., Bullnheimer, Bakos; Becher, Schaffrath.

Michael Franz
ECDC Memmingen e.V.

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.