Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Bozen. (PM HCB) Der HCB Südtirol Alperia teilt mit, dass der kanadische Verteidiger Patrick Wiercioch im Trikot des Team Canada am Spengler Cup, namhaftes... Patrick Wiercioch ins Team Canada für den Spengler Cup einberufen

Bozen. (PM HCB) Der HCB Südtirol Alperia teilt mit, dass der kanadische Verteidiger Patrick Wiercioch im Trikot des Team Canada am Spengler Cup, namhaftes internationales Turnier, welches vom 26. bis 31. Dezember in Davos stattfindet, teilnehmen wird.

Für den Spieler, dem der weißrote Verein die Freigabe gegeben hat, ist es bereits die dritte Einberufung in die Nationalmannschaft seines Landes: 2015 hat er die Weltmeisterschaft gewonnen und im letzten Jahr erreichte er bei seiner ersten Teilnahme am Spengler Cup das Finale, welches allerdings gegen das finnische Team KalPa verloren ging. Dieses Jahr spielen in der Vorrunde in Gruppe „Torriani“ TPS Turku (FIN), Ambrì Piotta (SUI) und Salavat Julaev Ufa (RUS), in Gruppe „Cattini“ HC Oceláři Třinec (CZE), Davos (SUI) und Team Canada.

Wiercioch wird daher in den Spielen von Freitag, 26. Dezember, gegen den EC Red Bull Salzburg, vom 28. Dezember gegen den HC TWK Innsbruck und vom 30. Dezember gegen die Dornbirn Bulldogs fehlen, und wieder beim Big Match vom 1. Jänner in der Eiswelle gegen Salzburg mit von der Partie sein.

Wir wünschen unserem Verteidiger einen erfolgreichen Spengler Cup und erwarten ihn wieder im weißroten Trikot für das nächste Jahr!

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.