Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Dresden. (PM Eislöwen) Die Ticketnachfrage für das Hockey Open Air 2020 reißt nicht ab: Nach drei Verkaufswochen sind nur noch knapp 5000 Karten verfügbar.... Riesige Nachfrage: Nur noch 5000 Tickets für das Hockey Open Air verfügbar

Dresden. (PM Eislöwen) Die Ticketnachfrage für das Hockey Open Air 2020 reißt nicht ab: Nach drei Verkaufswochen sind nur noch knapp 5000 Karten verfügbar. Zahlreiche Blöcke, besonders in den Top-Kategorien, sind schon komplett belegt. 

Eva Wagner, Geschäftsführerin Eislöwen Event GmbH: “Wir freuen uns über das nach wie vor große Interesse aus ganz Deutschland und natürlich auch Tschechien. Aktuell befinden wir uns in intensiven Gesprächen, um zeitnah auch erste Elemente des Rahmenprogramms veröffentlichen zu können.”

Neben dem Derby-Klassiker Dresdner Eislöwen gegen Lausitzer Füchse dürfen sich die Besucher am Samstag, 4. Januar 2020 mit dem Extraliga-Duell zwischen dem HC VERVA Litvínov und Sparta Prag über eine weitere hochklassige Partie im Rudolf-Harbig-Stadion Dresden freuen. 

Weitere Informationen: www.hockeyopenair.com

303
Planen Sie einen Besuch des "Hockey Open Air 2020" am 4. Januar in Dresden?

Redaktion

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.