Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

New York (AR). Roman Josi kann sich freuen. Der Schweizer Legionär im Dress der Nashville Predators zeigte im dritten Drittel seine spielerische Klasse und... Roman Josi ist nun zweistellig unterwegs

Roman Josi – © NHL Media via John Russell, Getty Images

New York (AR). Roman Josi kann sich freuen. Der Schweizer Legionär im Dress der Nashville Predators zeigte im dritten Drittel seine spielerische Klasse und traf von der blauen Linie zum zwischenzeitlichen 7:3 seines Teams bei den New York Islanders.

Für den Eidgenossen, der gleichzeitig Kapitän seines Kollektivs ist, war es bereits der zehnte Saisontreffer. Am Ende gewannen die Nashville Predators ihre Auswärtspartie mit 8:3.

Nino Niederreiter freute sich auch. Der Angreifer aus Chur, der bei den Carolina Hurricans unter Vertrag steht, trug mit zwei Toren wesentlich zum 6:3-Sieg bei den Winnipeg Jets bei.

1058
Welches NHL-Team gewinnt in der Saison 19/20 den Stanley Cup?

Redaktion

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.