Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Bozen (AR). Der HC Bozen Südtirol muss auf den nächsten Schlüsselspieler verzichten. Der EBEL-Titelverteidiger fährt stark ersatzgeschwächt und dezimiert zum Auswärtsmatch nach Ungarn an.... Schock für den HC Bozen: Auch für Matt MacKenzie ist die Saison beendet

Matt MacKenzie – © by Florida Everblades

Bozen (AR). Der HC Bozen Südtirol muss auf den nächsten Schlüsselspieler verzichten.

Der EBEL-Titelverteidiger fährt stark ersatzgeschwächt und dezimiert zum Auswärtsmatch nach Ungarn an. Dort möchte man gegen Fehervar AV19 bestehen.

Nach dem Ausfall von Andrew Crescenzi müssen die Weiß-Roten in der heißen Saisonphase und noch vor den Playoffs auf Matt MacKenzie verzichten. Er wurde beim Auswärtsspiel beim Klagenfurter AC derart unglücklich von einem Puck getroffen. Die Mediziner stellten einen Bruch des dritten Mittelhandknochens fest. Der Kanadier muss sich wohl oder übel unters Messer legen.

Bei der 3:4-Heimniederlage gegen die Bullen aus Salzburg konnte man ihm mit bandagiertem Arm unter den Schlachtenbummlern finden. Auch wenn die Südtiroler ersatzgeschwächt sind, hoffen sie, dass sie in Székesfehérvár ihre Auswärtsmisere endlich beenden können.

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.