Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Schwenningen. (kb) Der Vorbereitungstermine der Schwenninger Wild Wings sind fix, einzig bei einem Heimspiel steht der Gegner noch nicht endgültig fest. Los geht es... Schwenninger Wild Wings: Vorbereitung ist fix!

Dustin Strahlmeier – © by Eh.-Mag. (JB)

Schwenningen. (kb) Der Vorbereitungstermine der Schwenninger Wild Wings sind fix, einzig bei einem Heimspiel steht der Gegner noch nicht endgültig fest.

Los geht es am 11. August mit der Begegnung in Bietigheim, bevor eine Woche später die erneute Teilnahme am Bodensee-Cup in Kreuzlingen auf dem Programm steht. Allerdings mit einer großen Aufwertung im Vergleich zu den Vorjahren, denn neben dem Gastgeber vom HC Thurgau werden die Düsseldorfer EG und der HC Davos daran teilnehmen. Das erste Spiel der Wild Wings ist auf den 17. August terminiert, dabei geht es gegen den Rekordmeister aus der Schweiz. Eingerahmt wird dieses Turnier für die Wild Wings übrigens erneut durch ein viertägiges Trainingslager.

Am 23. August machen sich die Schwenninger auf den Weg ins schweizerische Sursee, um dort gegen den EV Zug zu spielen, bevor zwei Tage später endlich das erste Heimspiel in der Helios-Arena ansteht. Gegner werden die Rapperswil-Jona Lakers sein, im Anschluss findet erneut die offizielle Saisoneröffnung auf der Schwenninger Möglingshöhe statt. Am 6. September ist die kanadische College-Mannschaft der Carleton Ravens zu Gast. Weitere Infos zur Generalprobe kurz vor dem Saisonstart vor heimischem Publikum werden noch bekannt gegeben.

Nochmals die Termine im Überblick:

11.08., 18.00 Uhr, EgeTrans Arena Bietigheim
Bietigheim Steelers – Wild Wings

17.08., 15.30 Uhr, Kreuzlingen/Bodensee-Cup
Wild Wings – HC Davos

18.08., Uhrzeit offen, Kreuzlingen/Bodensee-Cup
Düsseldorfer EG oder HC Thurgau – Wild Wings

23.08., 19.45 Uhr, Eishalle Sursee
EV Zug – Wild Wings

25.08., 14.30 Uhr, Helios-Arena
Wild Wings – Rapperswil-Jona Lakers

30.08., 18.00 Uhr, KEBOerlikon Zürich
ZSC Lions – Wild Wings

06.09., 19.30 Uhr, Helios-Arena
Wild Wings – Carleton Ravens

9807
Welcher DEL-Klub hat sein Team bislang am besten verstärkt?

Redaktion

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.