Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

National League, 7. Spieltag: Der HC Davos wankte, fiel am nicht
Davos (AR). Heute empfing der HC Davos das Tabellenschlusslicht aus Rapperswil-Jona. Rein von der (tabellarischen) Papierform gesehen, erwarteten sich die 4.650 Fans im Eisstadion einen klaren Erfolg der Bündner. Nach einem torlosen ersten Abschnitt brachte Mayer die Hausherren nach 23 Minuten mit 1:0 in Führung. Vier Zeigerumdrehungen später erhöhte... Read more
National League, 42./43. Spieltag: Das Auf und Ab von Meister Bern kennt kein Ende
Bern (AR). Der SC Bern spielte vor heimischer Kulisse gegen die Tigers des SC Langnau. Nach 14 Minuten gingen die Gastgeber in der PostFinance-Arena mit 1:0 in Führung, Pestoni trug sich in die Torschützenliste ein. Im zweiten Drittel waren zwei Minuten gespielt, ehe Mursak auf 2:0 erhöhte. Maxwell verkürzte... Read more
National League, 43. Spieltag: Ein Doppelschlag katapultierte den Meister auf den vorletzten Tabellenrang
Quinto (AR). In der Valascia trafen der HC Ambrì-Piotta und der SC Bern aufeinander. In der 39. Minute, also knapp vor dem Ende des zweiten Drittels, gingen die Hausherren durch Dal Pian mit 1:0 in Führung. Im Schlussabschnitt sorgten die Tessiner mit einem Doppelschlag innerhalb einer Minute für klare... Read more
National League, 40./41. Spieltag: Pesonens 2:3-Anschlusstreffer kam für den SC Langnau viel zu spät
Quinto (AR). Der SC Langnau traf in der Fremde auf den HC Ambrì-Piotta. Nach zehn Minuten gingen die Gäste durch Elo mit 1:0 in Führung. Wenige Sekunden vor dem Ende des ersten Drittels traf Trisconi für die Tessiner. In den zweiten 20 Minuten wurde es richtig laut, denn die... Read more
Der HC Fribourg-Gottéron zitterte sich zum Sieg
Fribourg (AR). Lange musste der HC Fribourg-Gottéron im Heimspiel gegen den HC Ambrì-Piotta zittern, ehe er als Sieger vom Eis gehen konnte. Nach neuneinhalb Minuten war es Dal Pian, der die Tessiner mit 1:0 in Führung brachte. Im dritten Drittel waren vier Minuten gespielt, als Bianchi zum 2:0 traf.... Read more
National League, 39. Spieltag: Der HC Lugano blamiert die ZSC Lions in deren Halle
Zürich. (AR) 9.781 Anhänger waren ins Zürcher Hallenstadion gepilgert, um die ZSC Lions gegen den HC Lugano zu bewundern. Die Stadionuhr zeigte sechs Minuten an, als die Gäste durch McIntrye zum 1:0 kamen. Acht Zeigerumdrehungen später traf Simic zum 1:1-Ausgleich. In den zweiten 20 Minuten standen die Defensivreihen beider... Read more
National League, 38. Spieltag: Nach sechs Minuten war die Partie zugunsten des HC Davos entschieden
Davos (AR). Die 4.341 Schlachtenbummler staunten nicht schlecht, als es im Davoser Eisstadion nach sechs (!) Minuten bereits 4:0 zugunsten der entfesselten Davoser im Spiel gegen den HC Fribourg-Gottéron stand. Nach dem Motto „Jeder Schuss – ein Treffer“ trugen sich Du Bois (1.), Corvi (2.), Wieser (4.) und Hischier... Read more
National League, 37. Spieltag: Die Lakers aus Rapperswil-Jona geben nicht auf
Quinto (AR). Der HC Ambrì-Piotta verlor sein Heimspiel gegen die Lakers aus Rapperswil-Jona mit 2:5. Dünner brachte die Gäste nach 15 Minuten mit 1:0 in Führung, drei Zeigerumdrehungen später erhöhte Clark auf 2:0. Im zweiten Abschnitt waren vier Minuten gespielt, als Upshall zugunsten der Tessiner auf 1:2 verkürzen konnte.... Read more
National League, 35. Spieltag: Servette Genf grüßt dank eines Blitzstarts von der Tabellenspitze
Genf (AR). In Genf wurden die 6.676 Fans Zeugen einer denkwürdigen Partie, die schon nach acht Minuten entschieden war. Winnik brachte die Westschweizer im Duell gegen den HC Ambrì-Piotta nach fünf Zeigerumdrehungen mit 1:0 in Führung. Drei Minuten später traf Fehr zum 2:0. In der Folge taten sich die... Read more
National League, 36. Spieltag: Der EHC Biel gewann das muntere Scheibenschießen gegen den EV Zug
Biel (AR). Dreimal lag der EHC Biel zuhause gegen den EV Zug im ersten Drittel zurück, dreimal konnten die Seeländer den Rückstand ausgleichen. Kovar (2) und Martschini trafen für die Gäste; Fuchs, Ullström und Gustafsson für die Hausherren. Nachdem die Offensivabteilungen beider Teams ordentlich Gas gegeben hatten, tat sich... Read more
National League, 34. Spieltag: Dank einem desolaten Mitteldrittel schenkte der EV Zug Servette Genf den Sieg
Zug (AR). Nach drei Minuten klingelte es in der Partie zwischen dem EV Zug und Servette Genf schon im Zuger Kasten. Winnik brachte die Westschweizer in Führung. Sechs Zeigerumdrehungen später war Diaz zum 1:1 erfolgreich. Im zweiten Drittel brachen beim Heimteam alle Dämme. Zweimal Tömmernes (21.; 24.) und Wingels... Read more
National League, 33. Spieltag: Der EV Zug verdaute die kalte Dusche beim HC Fribourg-Gottéron gut
Fribourg (AR). Im Spiel zwischen dem HC Fribourg-Gottéron und dem EV Zug waren elf Minuten gespielt, als Brodin die Hausherren mit 1:0 in Führung brachte. Klingberg markierte in der 23. Minute den 1:1-Ausgleich. In der 33. Minute traf Sprunger zum 2:1, ehe Kovar wenige Augenblicke später das 2:2 markierte.... Read more