Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Toller Saisonabschluss in Salzgitter – am Ende sogar Platz zwei in der Verzahnung Toller Saisonabschluss in Salzgitter – am Ende sogar Platz zwei in der Verzahnung
Chemnitz. (PM Crashers) Die Crashers gewinnen ihr Sonntagsspiel bei den TAG Salzgitter Icefighters mit 0:4 durch Tore von Jiri Charousek (7.), Torsten Hofmann (31.,... Toller Saisonabschluss in Salzgitter – am Ende sogar Platz zwei in der Verzahnung

Chemnitz. (PM Crashers) Die Crashers gewinnen ihr Sonntagsspiel bei den TAG Salzgitter Icefighters mit 0:4 durch Tore von Jiri Charousek (7.), Torsten Hofmann (31., +1), Kenneth Hirsch (50., +1) und Sebastian Kneuse (60., empty net). Ein besonderes Geschenk hatte sich der erst 18-jährige Torwart Kevin Kopp selbst gemacht. Er machte seinen ersten Shutout in dieser Saison.

Weil uns die Schönheider Wölfe zur gleichen Zeit beim HSV-Eishockey Schützenhilfe (4:7) leisteten, rückten unsere Crashers am letzten Spieltag sogar noch hinter den Wölfen auf Platz zwei in der Tabelle der Verzahnungsrunde Gruppe 2 nach vorn. Ein tolles Endergebnis nach einer tollen Saison. Die Mannschaft um das Trainerteam Rentzsch/Hofmann/Stiegler hat sich kontinuierlich weiterentwickelt.

Die Gruppe 1 der Verzahnung dominierten die ECW Sande “Jadehaie”, die sich ab nächster Woche mit den Wölfen aus Schönheide im Modus best of three um den Meistertitel der Regionalligen Nord und Ost duellieren.

Redaktion

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.