Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

U18-Nationalmannschaft beendet das Kalenderjahr torlos U18-Nationalmannschaft beendet das Kalenderjahr torlos
Zuchwil. (PM DEB) Die U18-Nationalmannschaft verliert zum Abschluss des 5-Nationen-Turniers in Zuchwil (Schweiz) gegen den Gastgeber mit 0:3 (0:0, 0:2, 0:1). Das Team von... U18-Nationalmannschaft beendet das Kalenderjahr torlos

Zuchwil. (PM DEB) Die U18-Nationalmannschaft verliert zum Abschluss des 5-Nationen-Turniers in Zuchwil (Schweiz) gegen den Gastgeber mit 0:3 (0:0, 0:2, 0:1).

Das Team von U18-Bundestrainer Thomas Schädler spielte ein gutes erstes Drittel, konnte jedoch zwei Überzahlsituationen nicht nutzen und die insgesamt 14 Torschüsse nicht in zählbaren Erfolg umsetzen. Im Mitteldrittel kamen die Gastgeber stark auf, verzeichneten mehr Schüsse und zwangen die deutsche Mannschaft zu Strafzeiten. In Unterzahl hielt die U18-Nationalmannschaft gut dagegen, kassierte jedoch innerhalb von 90 Sekunden zwei Gegentreffer. Mit diesem Zwischenstand ging es ins letzte Drittel des Turniers. Auch hier waren die Schweizer stärker und konnten mit Lauffreude und Intensität das Spiel für sich entscheiden. Der letzte Treffer kurz vor Schluss belegt die Kraftverhältnisse. Für die U18-Nationalmannschaft geht es im Februar mit dem Vlado-Dzurilla-Cup in Piestany (Slowakei) weiter, ehe im April die Weltmeisterschaft in Frankreich ansteht.

U18-Bundestrainer Thomas Schädler: „Heute haben wir im Spiel nicht die Intensität und Laufbereitschaft von gestern auf das Eis gebracht. In der Offensive haben wir zu kompliziert gespielt und zu selten den direkten Abschluss gesucht. Trotz der vier Niederlagen haben wir wichtige Erkenntnisse gewonnen und setzen diese beim nächsten Turnier um.“

Eine ausführliche Statistik finden Sie hier: http://stats.iihf.com/sihf/75/IHM075910_74_4_0.pdf

Strafen in Minuten:
Schweiz – 8
Deutschland – 8

Schüsse:
Schweiz – 33
Deutschland – 25

Tore:
1:0 29:15 SUI Yves Stoffel (Mika Burkhalter)
2:0 30:37 SUI Ronny Dähler (Dean Schwenninger)
3:0 58:49 SUI Lionel Marchand

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.