Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Köln / Frankfurt. (MK) Wenige Tage vor Weinachten platze bei den Löwen Frankfurt eine kleine personelle „Bombe“. Frankfurts ehemaliger Meistertrainer Rich Chernomaz (54) wurde... Vielfältige Aufgaben für Frankfurts neuen Sportdirektor Franz Fritzmeier
Franz Fritzmeier

Franz Fritzmeier – © by Eh.-Mag. (DR)

Köln / Frankfurt. (MK) Wenige Tage vor Weinachten platze bei den Löwen Frankfurt eine kleine personelle „Bombe“. Frankfurts ehemaliger Meistertrainer Rich Chernomaz (54) wurde als Sportdirektor in die Wüste geschickt und für ihn installierte man umgehend Franz Fritzmeier (37) als neuen Sportdirektor.

Ein knappes Jahr zuvor musste der ambitionierte Franz Fritzmeier in der DEL bei den Krefeld Pinguinen seinen Trainerstuhl räumen. Gerüchte um Fritzmeiers zukünftigen Arbeitgeber gab es immer wieder. Vom Co-Trainerposten an der Seite von Don Jackson bei Meister München bis hin zu einer Rückkehr zu den Füchsen Duisburg. Der Name Fritzmeiers fiel fast immer, wenn irgendwo ein neuer Trainer gesucht wurde. Um so überraschender war vor einem knappen Monat die Übernahme des Sportdirektorpostens bei den Löwen in der DEL2.

Im Interview berichtet Franz Fritzmeier, dass er in der Mainmetropole gut aufgenommen wurde.

Zu seinen vielfältigen Aufgaben gehört neben der Verbesserung und Ergänzung des DEL2-Kaders der Löwen auch das weltweite Scouting und natürlich auch die Unterstützung von Headcoach Paul Gardner.

Wir trafen ihn am Rande der DNL-Partie zwischen Köln und Mannheim.

Franz Fritzmeier im aktuellen interview

Redaktion

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.