NHL

Edmonton feuert Coach Ralph Krueger

Juni 9, 2013   ·   0 Comments

Ralph Krueger muss de Oilers verlassen - © by Eishockey-Magazin (DR)

Ralph Krueger muss de Oilers verlassen – © by Eishockey-Magazin (DR)

Edmonton. (DH) Der General Manager der Edmonton Oilers, Craig MacTavish, hat die sofortige Trennung von Coach Ralph Kruger verkündet. Einen Nachfolger stellte MacTavish noch nicht vor, wenngleich sich die Gerüchte hartnäckig halten, dass Dallas Eakins, derzeit Headcoach der Toronto Marlies (AHL – Farmteam der Toronto Maple Leafs), den Job an der Bande übernimmt.

Kruger war der erste deutsche, der einen Posten als Headcoach in der NHL inne hatte. Er übernahm erst zu Beginn der Saison das Amt bei den Oilers, bei denen er zuvor als Assistent-Coach fungierte. Die Oilers schlossen die Saison als Dritter der Northwest Division ab, 12. in der Western Conference.

By Redaktion


Kommentare unserer Leser (0)





Bitte bedenken Sie: Ihr Kommentar wird moderiert. Dadurch kann es zu Verzoegerungen bei der Veroeffentlichung kommen. Es gibt keine Notwendigkeit, Ihren Kommentar erneut zu senden..

Eishockey-Magazin Ticker

Logo des Deggendorfer SC

Der DSC geht optimistisch in die zweite Saisonhälfte

Redaktion

Deggendorf. (PM) Die Oberliga Süd feierte “Bergfest”, 22 Saisonspiele sind absolviert, genauso viele liegen noch vor den Teams. Der DSC steht derzeit über dem ominösen Strich, der zur Teilnahme an den Playoffs berechtigt. Dort will man auch nach der Hauptrunde stehen, darum werden Punktgewinne nun noch wichtiger, als sie ohnehin schon sind. ...

Logo des EHC Neuwied Die Bären

Mit 500 Fans zum Spitzenspiel nach Herne

Redaktion

Neuwied. (PM) Die Ausrufezeichen der Saison haben die Neuwieder Bären bisher vor allem im heimischen Icehouse gesetzt. Jetzt ist es an der Zeit, dass der EHC ein solches auch einmal auswärts setzt – und die Fans machen es dem Team vor: Wenn die Deichstädter am Sonntag um 18.30 Uhr auf dem Herner ...

Erding Gladiators Logo

Tory Allan wohlbehalten auf dem Franz Josef Strauß Flughafen gelandet

Redaktion

Erding. (PM) Pünktlich um 17.40 Uhr ist am heutigen Abend Tory Allan auf dem Franz Josef Strauß Flughafen im Erdinger Moos gelandet. Der kanadische Hoffnungsträger kam via Madrid aus seiner nordamerikanischen Heimat. Die beiden TSV-Eishockeyabteilungsleiter Bernd Karbach und Georg Kern sowie Gladiators-Pressesprecher David Whitney empfingen Allan am Flughafen. Auch Gladiators-Topscorer Colin Mulvey ...

Zweikampf zwischen Garrett Festerling und Münchens Richie Regehr (rechts) - © by Eishockey-Magazin (RH)

Hamburg Freezers siegen knapp gegen EHC Red Bull München

Redaktion

Hamburg. (LM) Die Hamburg Freezers haben das Heimspiel am ungewohnten Donnerstagstermin gegen den EHC Red Bull München denkbar knapp mit 2:1(1:0/1:0/0:1) gewonnen. Im Nord-Süd-Duell zeigte vor allem Torwart Dimitrij Kotschnew eine gute Leistung und sicherte den Gastgebern drei Punkte. Hamburg klettert damit vorläufig auf den vierten Tabellenplatz. Die Münchner liegen weiterhin vier ...

Eishockey @ Social Networks