DEL

Grizzly Adams haben Mark Voakes und Felix Brückmann an der Angel

Januar 21, 2014   ·   0 Comments

Bald in Orange? Mark Voakes - © by Eishockey-Magazin (OM)

Bald in Orange? Mark Voakes – © by Eishockey-Magazin (OM)

Wolfsburg. (EM) Wie die Wolfsburger Nachrichten heute berichten, haben sich die Grizzly Adams Wolfsburg für die kommende Spielzeit zwei wichtige Spieler gesichert.

Vom Ligarivalen Krefeld Pinguine soll Stürmer Mark Voakes fest an der Angel von EHC-Manager Charly Fliegauf zappeln. Voakes spielt sein zweites Jahr bei den Pinguinen. Der Center kam in bislang 91 DEL-Spielen auf 24 Tore und 43 Beihilfen. Damit wären neben Voakes mit Tyler Haskins und Gerrit Fauser bereits drei Center unter Vertrag. Außerdem verfügen im Sturm Sebastian Furchner (2017), Vincenz Mayer (2016), Matt Dzieduszycki (2015) und Norm Milley (2015) über langfristige Verträge. In der Abwehr haben Robbie Bina, Armin Wurm und Kilian Keller noch laufende Verträge. Im Tor hat man vor wenigen Tagen mit Sebastian Vogl bis 2016 verlängert. Aus Mannheim soll Torwart Felix Brückmann (23) den Weg zu den VW-Städtern finden. Bestätigen sich diese Informationen, dann dürften die Tage von Dainar Dshunussow nach sechs Jahren gezählt sein. Der 27 –jährige gebürtige Berliner hatte in dieser Saison seinen Stammplatz an Vogl verloren.

Für die Krefeld Pinguine dürfte der Abgang von Mark Voakes sicherlich einen Verlust darstellen. Vielleicht noch schmerzlicher dürfte der sich abzeichnende Abgang von Sinan Akdag sein. Der Nationalverteidiger soll sich nach Mannheimer Medienberichten zu einem Wechsel in die Kurpfalz entschlossen haben. Der 24 –jährige Rosenheimer hatte sich 2007 den Pinguinen angeschlossen, sich dort zum DEL-Stammspieler entwickelt und den Sprung in die Nationalmannschaft geschafft.

By Redaktion


Kommentare unserer Leser (0)





Bitte bedenken Sie: Ihr Kommentar wird moderiert. Dadurch kann es zu Verzoegerungen bei der Veroeffentlichung kommen. Es gibt keine Notwendigkeit, Ihren Kommentar erneut zu senden..

DEL Ergebnisse

5 - 1
DEL Deutsche Eishockey Liga
Saison 14/15

Kölner Haie vs Hamburg Freezers

4 - 1
DEL Deutsche Eishockey Liga
Saison 14/15

Adler Mannheim vs SERC Wild Wings

6 - 4
DEL Deutsche Eishockey Liga
Saison 14/15

Krefeld Pinguine vs ERC Ingolstadt

1 - 4
DEL Deutsche Eishockey Liga
Saison 14/15

Straubing Tigers vs Düsseldorfer EG

8 - 1
DEL Deutsche Eishockey Liga
Saison 14/15

EHC RB München vs Iserlohn Roosters

5 - 1
DEL Deutsche Eishockey Liga
Saison 14/15

Eisbären Berlin vs Augsburger Panther

4 - 3
DEL Deutsche Eishockey Liga
Saison 14/15

Grizzly Adams Wolfsburg vs Ice Tigers Nürnberg

Alle Begegnungen ansehen

DEL Tabelle

DEL TABELLE

Pos.MannschaftSpielePunkteDiff
1194533
2214324
3213614
419367
522340
619339
Vollständige Tabelle ansehen

Eishockey-Magazin Ticker

Spielszene vor dem DEG-Tor (c) by Eishockey-Magazin (DR)

DEG-Nachwuchs mit Traumstart in die DNL-Hauptrunde

Michaela-Ross

Düsseldorf. (MR) Mit zwei 4:1 Siegen gegen den ESV Kaufbeuren startete die Düsseldorfer EG in die Hauptrunde der DNL. An diesem Startwochenende schaffte es die DEG, zwei gleich gute und erfolgreiche Spiele zu zeigen. Zunächst waren am Samstag beide Teams gleich stark, und es ging torlos in die erste Pause. Aus dieser ...

Petr Taticek - © by ISPFD (Sportfotocenter.de)

Der ERC Ingolstadt hält Taticek bis 2018

Redaktion

Ingolstadt. (PM) Der ERC Ingolstadt hat Petr Taticek langfristig gebunden. Der amtierende DEL-Champion verlängerte den Vertrag mit dem tschechischen Stürmerstar am Wochenende bis 2018.   Taticek kam im Sommer vom Schweizer HC Davos und ist aktuell bester Vorlagengeber des ERC . „Petr spielt eine tragende Rolle in der Mannschaft“, sagt Sportdirektor Jiri ...

Augsburgs Coach Larry Mitchell  - © by ISPFD (sportfotocenter.de)

Larry Mitchell im Krankenstand

Redaktion

Augsburg. (PM) Die Augsburger Panther müssen beim heutigen DEL-Spiel auf ihren Cheftrainer verzichten: Larry Mitchell laboriert seit Wochen an gesundheitlichen Problemen, die es ihm nun unmöglich machen, dass er seine Mannschaft an der Bande betreut.   Larry Mitchell ist seit Dezember 2007 Trainer der Augsburger Panther, noch nie verpasste er in seiner Amtszeit ein Spiel seines ...

© by Eishockey-Magazin (SP)

“Die Drittelpause”: Die Gesundheit ist nicht alles, aber ohne sie ist alles nichts

Redaktion

Das Personalkarussel der DEL dreht sich in dieser Saison ziemlich schnell, gerade in Köln ist das Spiel „Bäumchen wechsel dich“ momentan sehr beliebt. Erst vor ein paar Wochen trennten sie sich von Marcel Müller. Aus dem Ex-Hai wurde nun ein Pinguin. Müller wechselte am letzten Freitag nach Krefeld und feierte sein Debüt ...

Eishockey @ Social Networks