Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Memmingen (mo). Am Freitag (20 Uhr) muss der ECDC Memmingen bei den Erding Gladiators antreten. Die Gastgeber sind vor allem vor... Indians am Freitag bei starken Erdingern

Memmingen (mo). Am Freitag (20 Uhr) muss der ECDC Memmingen bei den Erding Gladiators antreten. Die Gastgeber sind vor allem vor heimischer Kulisse nur schwer zu schlagen, müssen aber besiegt werden, um weiter nach der Tabellenführung greifen zu können. Am Sonntag steigt dann der große Showdown am Hühnerberg gegen Landsberg.

Erdings Heimstärke musste zuletzt auch Oberligist Waldkraiburg erfahren, als man im Derby am Sonntag mit 3:1 unterlag. Auch gegen Dorfen konnte zuhause gewonnen werden, einzig gegen den aktuellen Tabellenführer aus Landsberg musste man sich hauchdünn geschlagen geben. Mit sechs Punkten steht das Team von Trainer Thomas Vogl gut da im Rennen um die begehrten Play-off-Plätze. Auffälligste Akteure der Gastgeber sind Kapitän Sebastian Schwarz, Philipp Michl, Florian Zimmermann und Torjäger Daniel Krzizok. Dass Erding keine Laufkundschaft ist mussten die Indians schon beim Hinspiel erfahren, als man sich nach umkämpften Spiel am Ende mit 4:1 durchsetzte.

ECDC-Trainer Waldemar Dietrich wird sein Team also deutlich gewarnt haben und so ist man gewillt, die Siegesserie weiter auszubauen. Hoffnung macht zudem, dass sich die verletzten und angeschlagenen Akteure, rund um Topscorer Antti Miettinen, zuletzt zurückgemeldet haben. Zum Spiel nach Erding werden sich auch wieder zahlreiche Rot-Weiße Anhänger aufmachen, um ihr Team angemessen zu unterstützen. Ein großer Fanbus war bereits zu Anfang der Woche ausgebucht, und auch einige Privatfahrer werden sich auf den nicht allzu langen Weg nach Oberbayern machen.

Am Sonntag folgt dann der große Showdown um Platz 1, wenn der HC Landsberg zum Derby und Spitzenspiel am Hühnerberg gastiert. Die Begegnung gegen die Lechstädter beginnt bereits um 17:30 Uhr, ein Ticketerwerb im Vorverkauf wird empfohlen (ausführlicher Vorbericht folgt).

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.