Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Krefeld gibt Caron frei Krefeld gibt Caron frei
Krefeld. (PM Pinguine) Die Krefeld Pinguine bestätigen die Freigabe von Stürmer Jordan Caron. Die Ablösesumme für den Kanadier ist heute morgen... Krefeld gibt Caron frei


Krefeld. (PM Pinguine) Die Krefeld Pinguine bestätigen die Freigabe von Stürmer Jordan Caron.

Die Ablösesumme für den Kanadier ist heute morgen vollumfänglich auf dem Konto der Krefeld Pinguine eingegangen. Damit ist Caron ab sofort für sein neues Team spielberechtigt.

Der 28-Jährige war im Oktober 2017 zu den Krefeld Pinguinen gewechselt und hat 20 Spiele (11 Tore, 10 Assists) für Schwarz-Gelb absolviert. Die Krefeld Pinguine wünschen Jordan Caron alles Gute für seine private wie berufliche Zukunft.

Rheinische Post wird Partner der Krefeld Pinguine

Die Krefeld Pinguine können sich über einen weiteren Partner freuen: Die Rheinische Post ist ab sofort mit einer Lokalbande bei den Heimspielen im KönigPALAST vertreten und lässt damit die langjährige Partnerschaft zwischen dem Medienhaus und dem derzeit Tabellensiebten wieder aufleben.

Fabian Herzog, Vertriebschef Krefeld Pinguine: „Die Partnerschaft zwischen Pinguinen und Rheinischer Post gab es schon einmal. Umso schöner, dass man sich nun wieder annähert und gemeinsame Sache macht.“

Marita Haake, Vertriebsleiterin RP Niederrhein: „Wir freuen uns auf die Kooperation, die zunächst auf ein Jahr ausgelegt ist. Neben der Bande realisieren wir zu den Heimspielen der Pinguine auch zwei Kundenevents.“

Foto: Jordan Caron – © by Eh.-Mag. (DR)

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.