Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Lasset die Spiele beginnen: EHC testet Dienstag und Samstag Lasset die Spiele beginnen: EHC testet Dienstag und Samstag
Freiburg. (PM EHCF) Nicht einmal eine Woche nach dem Trainingsauftakt startet der EHC Freiburg in den Testspiel-Betrieb: Am heutigen Dienstag tritt... Lasset die Spiele beginnen: EHC testet Dienstag und Samstag

Freiburg. (PM EHCF) Nicht einmal eine Woche nach dem Trainingsauftakt startet der EHC Freiburg in den Testspiel-Betrieb: Am heutigen Dienstag tritt die Equipe von Trainer Leos Sulak im schweizerischen Visp an, am Samstag kommt es in Freiburg zum Klassiker gegen Schwenningen.

Um 19.45 Uhr beginnt in der Litterna-Halle in Visp das erste Match überhaupt, das die beiden EHCs aus dem Wallis und dem Breisgau zusammenbringt. Für beide Mannschaften ist es die Testspielpremiere der Saison 2018/19 – für Spannung ist also gesorgt, auch wenn das Ergebnis nach fordernden ersten Trainingstagen natürlich nur wenig Aussagekraft hat.

Beim EHC Freiburg sind zweifellos viele Augen auf die neuen Akteure gerichtet – zum Beispiel auf Keeper Matthias Nemec, der vom SC Riessersee zu den Wölfen gestoßen ist und nach einer Magenverstimmung wieder zur Verfügung steht, und auf die beiden Nordamerikaner Mason Baptista und Alex Miner Barron. Auch die beiden tschechischen Kontingentspieler Jiri Fronk und Radek Havel vermochten in den ersten Übungseinheiten eine gute Figur abzugeben.

Richtig heiß – und das nicht nur von den Temperaturen her – wird es dann am Samstag im Freiburger Westen: Das Derby zwischen Freiburg und Schwenningen hat einen festen Platz in der Sportkultur Baden-Württembergs. Die Dauer-Rivalität zwischen Südbadenern und Württembergern wird jenseits aller Ligengrenzen zelebriert und ist für die Fans beider Lager stets ein großes Fest. Um 16 Uhr beginnt am 11. August das Aufeinandertreffen der beiden Schwarzwald-Nachbarn. Es ist eingebettet in das Stadionfest, zu dem von 14 Uhr an eingeladen wird. Im Anschluss an die Partie findet die traditionelle Mannschaftspräsentation im Festzelt statt.

Service: Medienvertreter, die heute Abend aktuelle Vor-Ort-Infos aus Visp benötigen, erreichen mich auf dem Handy (0160/6452887). Für die Testspiele auf Freiburger Eis werden voraussichtlich Tagesakkreditierungen ausgestellt; die Saisonkarten gibt es dann zum Start der Punkterunde im September. Weitere Infos folgen.

Alle Testspiel-Termine 2018 auf einen Blick:

Dienstag, 7. August, 19.45 Uhr: EHC Visp vs. EHC Freiburg
Samstag, 11. August, 16 Uhr: EHC Freiburg vs. Schwenninger Wild Wings (mit Stadionfest)
Freitag, 17. August, 19.30 Uhr: EHC Freiburg vs. HC Ajoie
Samstag, 18. August, 19.45 Uhr: HC Ajoie vs. EHC Freiburg (in Porrentruy/CH)
Freitag, 24. August, 19.30 Uhr: EHC Freiburg vs. Ticino Rockets
Samstag, 1. September, 19 Uhr Ortszeit: Dundee Stars vs. EHC Freiburg
Sonntag, 2. September, 17 Uhr Ortszeit: Dundee Stars vs. EHC Freiburg
Mittwoch, 5. September, 19.30 Uhr: EHC Freiburg vs. EHC Visp
Freitag, 7. September, 19.30 Uhr: Ticino Rockets vs. EHC Freiburg (in Biasca/CH)

Foto: Leos Sulak, Trainer Freiburg – © by Eh.-Mag. (SD)

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.