Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

München. (PM) Der EHC Red Bull München muss voraussichtlich drei Wochen auf Neuzugang Mads Christensen verzichten. Der 27-jährige Stürmer, der im...
 Mads Christensen - © by Eishockey-Magazin (RH)

Mads Christensen – © by Eishockey-Magazin (RH)

München. (PM) Der EHC Red Bull München muss voraussichtlich drei Wochen auf Neuzugang Mads Christensen verzichten. Der 27-jährige Stürmer, der im Sommer dieses Jahres von Berlin nach München wechselte, zog sich im Training eine Oberkörperverletzung zu. Dagegen ist Neu-Keeper Florian Hardy wieder einsatzbereit. Hardy hatte sich bereits Mitte August während des Trainingslagers der Münchner in Garmisch-Partenkirchen eine Beinverletzung zugezogen.

Die Red Bulls treffen am Freitagabend, 5. September, in ihrem letzten Vorbereitungsspiel vor dem Start in die neue DEL-Saison auf den 30-maligen Schweizer Meister HC Davos. Die Partie im Münchner Olympia-Eisstadion beginnt um 19.30 Uhr.

Pünktlich zum Saisonstart können alle Sportinteressierten auch wieder weztten. Einen interessanten Vergleich bitete der Sportwetten-Guide Sportswettench. Sie können hier  auf die Ereignisse ihrer Wahl setzen und gleichzeitig von attraktiven Bonussen auf den Seiten der besten internationalen Buchmacher profitieren.

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.