Schanner Inline 2015
EISHOCKEY-MAGAZIN

Preussen empfangen Leipzig zum Auftakt im neuen Jahr

Logo des ECC Preussen Juniors Berlin

Logo des ECC Preussen Juniors BerlinBerlin. (PM) Die Punktspielrunde 2013 haben die Preussen ohne Niederlage absolviert. Souverän führen die Charlottenburger die Tabelle in der Regionalliga Ost an. 2014 will man da anknüpfen, wo man letztes Jahr aufgehört hat.

 

Zum ersten Pflichtspiel im neuen Jahr hat man das Farmteam der Icefighters, den Leipziger EC zu Gast an der Glocke. Es ist das erste Aufeinandertreffen beider Teams in dieser Saison. Nach der Papierform eine klare Angelegenheit. Der Tabellenführer mit seinem Paradesturm – 64 Treffer in 9 Spielen – gegen den Vorletzten, welcher in 8 Begegnungen 57 Gegentreffer hinnehmen musste. Auf der anderen Seite haben die Leipziger aber auch 25 Tore erzielen können, sie wissen also durchaus wo der Puck hingehört. Es verspricht eine kurzweilige Auseinandersetzung mit vielen Toren zu werden. Es ist mal wieder alles angerichtet für einen prickelnden Eishockeyabend in der Eissporthalle Charlottenburg. Das Team der Preussen freut sich auf zahlreiche und lautstarke Unterstützung von den Rängen, welches die Mannschaft von Ivan Horak bestimmt zusätzlich beflügeln wird. Unmittelbar nach Spielende findet im Bistro der schon obligatorische Fantalk mit Spielern, Trainer und Vorstand statt. Für lauschige 3€ gibt es das ganze Programm bei freier Platzwahl.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>