Stefan Wagner sagt leise Servus

Februar 11, 2013   ·   0 Comments

Stefan Wagner (links) verlässt die Wild Wings mit Ziel Salzburg - © by Eishockey-Magazin (RA)

Stefan Wagner (links) verlässt die Wild Wings mit Ziel Salzburg – © by Eishockey-Magazin (RA)

Schwenningen. (PM) Manager Stefan Wagner wechselt in die Organisation von Red Bull Salzburg. Der 39-Jährige hat daher seinen noch bis nächste Saison laufenden Vertrag bei den Wild Wings aufgelöst. «Stefan Wagner ist bereits vor einiger Zeit an uns herangetreten und hat uns über sein Angebot von Red Bull informiert. Wir haben in den letzten vier Jahren sehr gut und erfolgreich mit ihm zusammengearbeitet und wollten ihm deshalb keine Steine in den Weg legen. In den vergangenen Wochen haben wir eine für beide Seiten gute Lösung erarbeitet.», so die geschäftsführenden Gesellschafter der Schwenninger Wild Wings Thomas Burger und Michael Werner.

Stefan Wagner tritt zwar seine neue Stelle in Salzburg ab kommender Woche an, er wird den Wild Wings aber weiter beratend zur Seite stehen und bis Saisonende seine Aufgaben als Manager erfüllen. «Aufgrund der gefunden Lösung besteht für die laufende Saison kein akuter Handlungsbedarf», so die beiden geschäftsführenden Gesellschafter weiter. «Wir werden uns demnach in aller Ruhe mit der Nachfolgeregelung auseinandersetzen können.»

Manager Stefan Wagner: «Die Entscheidung ist mir wahrlich nicht leicht gefallen, da ich hier in Schwenningen vieles mit auf den Weg gebracht und mich sehr wohl gefühlt habe. Natürlich ist ein Wechsel während der Saison nicht ganz leicht, umso mehr freut es mich, dass wir hier gemeinsam einen Weg gefunden haben. Ich werde weiterhin in regelmäßigen Abständen in Schwenningen sein. Ich danke natürlich den Gesellschaftern der Wild Wings, dass ich diese berufliche Chance trotz laufendem Vertrag wahrnehmen kann.»

Stefan Wagner kam zur Saison 2009 nach Schwenningen und erreichte mit den Wild Wings zweimal in Folge das Finale der Play-offs, in der letzten Saison zogen die Wild Wings mit ihm ins Halbfinale ein.

By Redaktion


Kommentare unserer Leser (0)





Bitte bedenken Sie: Ihr Kommentar wird moderiert. Dadurch kann es zu Verzoegerungen bei der Veroeffentlichung kommen. Es gibt keine Notwendigkeit, Ihren Kommentar erneut zu senden..

Eishockey-Magazin TV aktuell

Eishockey-Magazin Ticker

Logo National Hockey League (NHL)

Getlafs Verletzung überschattet erstes Playofmatch der Stars gegen Anaheim

Redaktion

New York. (KM) Nun hat auch in der NHL die heiße Saisonphase mit den Playoffs begonnen. Hier sind die Berichte zu den ersten Partien.   Montreal Canadiens – Tampa Bay Lighting   Am ehesten trifft für dieses Aufeinandertreffen wohl die kurze Beschreibung “ausgeglichenes hin und her auf hohem Niveau” zu. Abwechseln schossen ...

Yasin Ehliz  - © by ISPFD (sportfotocenter.de)

Aufholjagd wurde nicht belohnt

Redaktion

München. (PM)  Die Aufholjagd wurde nicht belohnt. Obwohl die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft einen Zwei-Tore Rückstand wieder wettmachen konnte und eine kämpferisch einwandfreie Leistung zeigte, musste sie im Rahmen der EURO HOCKEY CHALLENGE gegen Finnland im zweiten Spiel die zweite Niederlage hinnehmen. Nur 24 Stunden nach dem ersten Aufeinandertreffen unterlag das Team von Bundestrainer ...

Logo Deutscher Eishockey Bund (DEB)

U18 Weltmeisterschaft: Auftaktniederlage gegen die Slowakei

Redaktion

München. (PM)  Die U18-Nationalmannschaft des Deutschen Eishockey-Bundes e.V. (DEB) hat das Auftaktspiel der 2014 IIHF Eishockey U18 Weltmeisterschaft in Imatra/Finnland mit 1:4 (1:1, 0:1, 0:2) gegen die Slowakei verloren. Nach nur 32 Sekunden ging das Team von Bundestrainer Jim Setters mit 1:0 in Führung, verpasste es aber in der Folge seine weiteren ...

Dominic Fuchs - © by Eishockey-Magazin (NE)

Dominic Fuchs verlängert bei den Tölzer Löwen

Redaktion

Bad Tölz. (PM) Bei den Tölzer Löwen geht es weiter Schlag auf Schlag.     Kaum ein Tag vergeht ohne Vertragsunterschrift. Nun einigte sich der Oberligist für eine weitere Saison mit Dominic Fuchs, der in der vergangenen Saison sowohl als Verteidiger als auch als Stürmer zum Einsatz kam. Der 20-Jährige absolvierte im ...

Eishockey @ Social Networks