Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Linz. (PM BWL) Mögen die Testspiele beginnen Das erste Eistraining ist absolviert, es kann also losgehen. Am Dienstag macht sich ein Teil der Linzer... Black Wings starten in die Testspielphase

Head-Coach Tom Rowe (EHC Liwest Black Wings Linz) – © by Eisenbauer

Linz. (PM BWL) Mögen die Testspiele beginnen Das erste Eistraining ist absolviert, es kann also losgehen. Am Dienstag macht sich ein Teil der Linzer auf in die Slowakei nach Michalovce, am Freitag gastiert der HC Ceske Budejovice in der Keine Sorgen Eisarena.

Busfahren werden Tom Rowe und seine Mannen noch ausreichend in der bevorstehenden Saison. Deswegen lassen die Stahlstädter den Bus am morgigen Dienstag in der Garage und machen sich via Flugzeug auf den Weg in die Slowakei zum HK Dukla Michalovce. Das Flugticket ist übrigens ein Geschenk der Slowaken an die Oberösterreicher.

Nicht Gebrauch von diesem werden eine Reihe von Spielern und möglicherweise der Coach selbst machen, da morgen neben dem Testspiel ebenso der Erste Bank Eishockeyliga Media Day stattfindet. Somit fehlen beim ersten Vorbereitungsmatch der neuen Saison Goalie David Kickert, Mario Altmann, Justin Florek, Mark McNeill, Andreas Kristler und Moritz Matzka.

Der HK Dukla Michalovce spielte in der vergangenen Saison in der zweitklassigen 1. Liga und wurde dort prompt Meister. In einer Best-of-Seven-Serie um den Aufstieg in die Extraliga setzte sich der Gegner der LIWEST Black Wings gegen den letztplatzierten MsHK Žilina durch, wodurch sie im zweiten Anlauf nach dem gescheiterten Versuch in der Saison 2017/18 erstklassig wurden.

Im Kader des HK Dukla Michalovce finden sich 27 slowakische Spieler, die Zahl der Legionäre begrenzt sich auf sechs Cracks. Auch das Team der Stahlstädter setzt sich in diesem Jahr aus mehr heimischen Spielern zusammen. Der Einsatz eines der 19 Österreicher ist am Dienstag aus gesundheitlichen Gründen allerdings bereits ausgeschlossen: Neuzugang Alexander Cijan hat es an der Schulter erwischt. Er muss mehrere Wochen pausieren.

Somit verpasst Cijan nicht nur das Match gegen den HK Dukla Michalovce, sondern auch jenes gegen den HC Ceske Budejovice, der am Freitag in die sich nach wie vor im Umbau befindende Keine Sorgen Eisarena kommt. Die Tschechen unter der Führung des prominenten Ex-NHL-Spielers Václav Prospal sind den LIWEST Black Wings bereits bekannt. Denn vor etwas mehr als einem Jahr traf man im Zuge der Pre-Season bereits auf die Budweiser, denen man sich auswärts in der Verlängerung mit 5:6 geschlagen geben musste. Dass es die Linzer auch dieses Jahr mit flinken Eisläufern und mit viel Speed im Spiel zu tun bekommen werden, gilt als recht wahrscheinlich. Denn Václav Prospals Truppe krönte sich in der vergangenen Saison zum Meister der zweiten tschechischen Liga.

Die Linzer Cracks werden diese Woche bestmöglich nutzen, um nach der Sommerpause zusammenzufinden und vor dem Saisonstart gegen Fehervar am 15. September in Form zu kommen!

Dienstag, 13. August 2019, Michalovce HK Dukla Michalovce – LIWEST Black Wings

Freitag, 16. August 2019, Keine Sorgen Eisarena LIWEST Black Wings – HC Ceske Budejovice

163
Welcher Klub aus der EBEL hat sein Team bislang im Rahmen seiner Möglichkeiten am besten verstärkt?

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.