Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Freiburg. (PM EHCF) Das erste Viertel der Saison ist gespielt, das nächste lässt nicht lange auf sich warten. Freitag: Bereits am ersten Spieltag machten... Weißwasser und Kassel warten auf den EHC Freiburg

Philip Rießle vom EHC Freiburg auf der Spielerbank – © Sportfoto-Sale (JK)

Freiburg. (PM EHCF) Das erste Viertel der Saison ist gespielt, das nächste lässt nicht lange auf sich warten.

Freitag: Bereits am ersten Spieltag machten sich die Wölfe auf in die weit entfernte Lausitz. Damals gingen die gastgebenden Füchse als Sieger vom Eis. Jetzt gibt es die Revanche in der Echte Helden Arena (19:30 Uhr). Die Weißwasseraner konnten vier ihrer sechs letzten Spiele für sich entscheiden, mussten dabei aber auch eine deutliche 1:7 Niederlage gegen den Aufsteiger aus Landshut vergangenen Dienstag einstecken. Mit Mike Hammond haben die Lausitzer einen echten Top-Scorer in ihren Reihen. Bereits 21 Punkte kann dieser in der laufenden Saison verzeichnen und steht damit punktgleich mit dem Heilbronner Dylan Wruck an der Ligaspitze. Mit einem Sieg gegen Weißwasser könnten die Wölfe in der Tabelle an den Lausitzern vorbei ziehen und sich für die Niederlage am ersten Spieltag revanchieren.

Sonntag: Auswärts geht es für die Wölfe an diesem Wochenende nach Kassel. In Kassel wartet niemand Geringeres als der absolute Ligaprimus. Das Team von Tim Kehler ist derzeit das Maß aller Dinge in der DEL2: 27 Punkte aus 12 Spielen, die meisten geschossenen Tore, die wenigsten Gegentore und noch dazu haben die Huskies noch keines ihrer Heimspiele in dieser Saison verloren. Nichtsdestotrotz ist die Mannschaft mit Ex-Wolf Ryon Moser nicht übermächtig und die Wölfe werden alles daran setzen, den Huskies die erste Heimspielpleite einzuheimsen. Los geht es am Sonntag in Eissporthalle Kassel um 18:30 Uhr. Tickets für das Heimspiel gegen die Lausitzer Füchse gibt es auf der EHC-Geschäftsstelle, an den Abendkassen sowie im Onlineshop unseres Partners Reservix. Im Onlineshop der Kassel Huskies können zudem Tickets für das Auswärtsspiel am Sonntag erworben werden.

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.