Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Selbstverständlich läuft das Geschäft des online Gamblings mit dem Fortschritt der Technik mit. Die Leistungsfähigkeit von neuartigen Smartphones von heute lassen sich mit der... Wie das mobile Gaming die Risikobereitschaft der Zocker erhöht

Selbstverständlich läuft das Geschäft des online Gamblings mit dem Fortschritt der Technik mit. Die Leistungsfähigkeit von neuartigen Smartphones von heute lassen sich mit der Leistungsfähigkeit von den neuesten Desktop Computern vor einigen Jahren vergleichen. Das mobile Internet hat sich in der Zeit eines Wimpernschlags überall ausgebreitet. Wenn man es sich bloß durch den Kopf gehen lässt, wie sich die Welt in Bezug auf Technik und Telekommunikation in dem letzten Jahrzehnt entwickelt hat – es ist unglaublich. Wer im Geschäft bleiben will, muss Schritt halten! Die Casino Branche lässt sich das nicht zweimal sagen und verwöhnt ihre Anhänger mit allen möglichen Bequemlichkeiten.

 

Das Glücksspiel online gibt es schon sehr lange, auch wenn der richtige Boom erst in der letzten Zeit geschehen ist. Das könnte mit der allgemeinen Beliebtheit des Glücksspiels zu tun haben oder aber auch mit dem Fortschritt der Technik. Heute findet man neben den Hunderten online Casinos eine Spielothek an jeder Ecke in jeder Stadt. Weil das vor nicht allzu langer Zeit noch nicht der Fall war, kann man diese Beliebtheit nicht alleine dem Fortschritt der Technik zuschreiben. Es könnte indirekt auf die technischen Errungenschaften, in Bezug auf die Entwicklung der neuen Slots mit tollen Grafiken und spannenden Spielsystemen, zurückzuführen sein.

 

Ein Teil des Erfolgs hängt mit hoher Sicherheit mit der Möglichkeit zusammen, Casino Spiele mobil spielen zu können. Die Spieler sind nicht an Spielotheken oder einen Desktop Computer gebunden und können zu jeder Zeit und an jedem Ort ihrem Hobby nachgehen.

 

Spielen im mobile Casino

Heute muss man nicht extra in ein Casino gehen, um einen spannenden Spielautomaten genießen zu können. Es reicht ein einfacher Griff zum Smartphone. Der Spieler ist mobil und kann diesen Genuss orts- und zeitunabhängig vollziehen. Das bedeutet, dass man in der Bahn oder im Park ein paar Euros auf das Spiel setzen kann und um Echtgeld zocken kann. Das Glücksspiel bringt nicht nur die Chancen auf hohe Gewinne, sondern birgt auch ein sehr hohes Suchtpotenzial.

 

Man muss nicht zwangsläufig süchtig sein, um Verlangen nach diesen spannenden Spielchen zu verspüren. Die Aussicht nach heißen Jackpots hat es in sich und auch sonst machen die Games eine Menge Freude. Bei Spielen um Echtgeld kann es schnell passieren, dass sich die Nackenhaare aufstellen und dass das Blut anfängt zu kochen. Diesen Adrenalinkick kann man sich ganz einfach zu jeder Zeit verschaffen. Aus diesem Grund wird vermehrt zu den mobilen Telefonen gegriffen, um einfach nur seinen Hormonlevel zu erhöhen.

 

Genau da greift die Risikobereitschaft ein. Je öfter man spielt, desto öfter kann man auch gewinnen. Im umgekehrten Sinn wird man auf lange Dauer mehr verlieren. Der Spieler achtet nicht auf die Ausgaben, wenn er nur zwischendurch, als Ablenkung, einige Euros verliert und kurz danach schon wieder. Es handelt sich ja jedes Mal nur um Minibeträge. Diese sogenannten „Minibeträge“ werden erst in der Summe erwähnenswert. Das Wachrütteln kommt erst, wenn man sein ganzes Guthaben verspielt hat. Kleine bis mittlere Gewinne werden nur selten ausbezahlt, sondern gleich bei der nächsten Session wieder verspielt.

 

Mobile Casino damals und heute

Damals, als die Technik noch nicht ganz soweit war und die mobilen Telefone von der Leistung her noch eher schwach waren, war die Möglichkeit des mobile Gamblings noch nicht weit genug entwickelt und es gab eine Menge Aufholbedarf. Die Software wurde erst nach und nach an die mobilen Endgeräte angepasst. Zudem war das mobile Internet-Netz nicht fähig manche Anwendungen zu unterstützen. Es gab nur wenige Games, die mobil optimiert waren und die online Casinos, die das mobile Gambling unterstützt haben, liefen ausschließlich über eine App. Mit der Installation dieser App hatte man ein Light-Angebot des Spielhauses auf dem Telefon oder Tablet.

 

Möglichkeiten des mobile Gamblings heute

Heute gibt es kaum eine Casino Software, die nicht für die mobile Nutzung optimiert worden ist. Alle Slots, Sportwetten, Bingo, Lotto und sogar das Live Casino können ganz einfach auf dem Smartphone gezockt werden. Ein online Casino auf dem neuesten Stand läuft ohne App über den Webbrowser eines beliebigen Betriebssystems. Einige Spielhäuser bieten trotzdem alternativ eine zusätzliche App an. Durch eine App wird eine stabilere Verbindung gesichert. Der Spieler geht ganz einfach auf die Homepage des Casinos, die Webseite erkennt das Endgerät automatisch und man wird auf eine mobil-optimierte Webseite verlinkt.

 

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.